Während du schliefst

Buzzfeed will 2018 an die Börse

Kolumne. Samsung präsentiert neues Flagship-Modell, Facebook launcht Gruppen-Chatbots, Sean Parker investiert in Londoner Musik-Startup, Amazon schließt Diapers.com.

Geld aus China

Tencent steigt ein: Wie Tesla den Konkurrenten Faraday damit ausbremst

Kommentar. Tesla wird mit Tencents Kauf von Firmenanteilen in doppelter Hinsicht profitieren. Doch das hat seinen Preis. Der chinesische Tech-Konzern bastelt an eigenen E-Autos.

Digitales Deutschland

Merkel zeigt Startups, wie man groß denkt

Eventbericht. Wie sieht das digitale Deutschland in zehn Jahren aus? Vertreter von Startups durften vor der Kanzlerin ihre Visionen pitchen – und blieben dabei sehr artig.

Robo-Bote

In Hamburg starten Roboter als Pizzaboten

Newsartikel. Das Startup Starship Technologies baut selbstfahrende Lieferroboter. Gemeinsam mit einer Pizzakette startet es nun ein Pilotprojekt – unter anderem in Hamburg.

Sevenload-Gründer

Ibo Evsan wird Berater – und verlässt Social Trademark

Newsartikel. Der Seriengründer Ibrahim Evsan nimmt sich ein neues Projekt vor: eine Unternehmensberatung für digitale Transformation. Die will mit Big Data erfolgreich sein.

Vierbeiner

Warum Casper nun eine Matratze für Hunde anbietet

Ortsbesuch. Im umkämpften deutschen Matratzenmarkt setzt der US-Hersteller Casper nun auf ein neues Produkt: Eine Matratze, die Hunden jeglicher Größe gerecht werden soll.

Gokixx

Die App für Nachwuchskicker

Kurzporträt. gallery Als angehender Profisportler muss man diszipliniert sein und auf einiges achten. Ein Startup aus Köln will dem Sportnachwuchs dabei helfen.

Studydrive-Gründer

„400 Euro konnten wir noch zusammenkratzen“

Zu Gast bei Gründerszene. Die ersten zwei Jahre wurde gebootstrappt – in der zweiten Runde sammelte Studydrive nun Millionen ein. Gründer Sven Gasper im Video-Interview.

ShapeShift

Earlybird und Lakestar investieren in Schweizer Bitcoin-Plattform

Kurznachricht. Das Startup ShapeShift lässt Nutzer digitale Währungen tauschen. Mehrere prominente Investoren steigen mit 10,4 Millionen US-Dollar ein.
Anzeige
Der Energiemarkt braucht Social Startups – bewerbt euch beim Accelerator Camp POWER TO IDEA!

Sponsored Post

Der Energiemarkt braucht Social Startups – bewerbt euch beim Accelerator Camp POWER TO IDEA!

Anzeige. Blockchain, Smart Grid, Sharing: Der Energiesektor ist stark auf soziale Konzepte angewiesen, damit die Wende gelingt. Über Chancen für Gründer.

Prozess

Unister-Betrüger zu Haftstrafe verurteilt

Kurznachricht. In dem Prozess um den Betrug am Unister-Gründer Thomas Wagner ist ein Urteil gesprochen worden: Wilfried S. muss für drei Jahre und zehn Monate in Haft.

Institutioneller Investor

„Wir berauschen uns nicht an hohen Zahlen“

Porträt. Es gibt einen neuen Investor in Berlin: Die Auden AG ist an der Börse notiert und hat sich an Fanmiles und OptioPay beteiligt. Aber wer steckt dahinter?

Übersicht

Diese Startups aus dem Y Combinator gehen gerade ab

Galerie. gallery Mehr als 50 Startups waren in der aktuellen Batch vom Y Combinator. Welche neuen Ideen sind besonders erfolgreich? Die Top 25.

Während du schliefst

Facebook kopiert Snapchat ein viertes Mal

Kolumne. Square kommt nach Europa, Uber veröffentlicht Diversity-Report, Tencent steigt bei Tesla ein, Tinder launcht Web-Version.

Österreichische Gründershow

„2 Minuten 2 Millionen“ live auf Gründerszene

In eigener Sache. Die österreichische Startup-Sendung „2 Minuten 2 Millionen“ meldet sich mit der vierten Staffel zurück. Wir streamen live auf Gründerszene – heute ab 20.15 Uhr.

Kassenloser Supermarkt

Amazon Go hat technische Probleme – und verschiebt den Start

Kurznachricht. Stolz verkündete Amazon den Start seines kassenlosen Supermarktes Amazon Go für Ende diesen Monats. Doch das wird nichts. Die Technik spinnt.

Schnelle Lieferung

Zalando weitet Same-Day-Delivery aus – mit neuem Partner

Exklusiv. Der Modehändler bietet sein schnelles Lieferangebot bald in zwei weiteren Städten an. Doch Zalando greift dabei nicht mehr auf das Logistik-Startup Liefery zurück.

Neuralink

Wie Elon Musk die Menschheit intelligenter machen will

Einblick. Digitale Geräte sind schlau, aber die Bedienung ist umständlich. Warum platzieren wir sie nicht direkt ins Gehirn, fragt nun Elon Musk – und gründet ein Startup.
weitere Artikel
amplifypixel.outbrain