Statt Slack

Von Chemnitz nach New York: Mitarbeiter-App Staffbase bekommt zwei Millionen

Newsartikel. Eine Smartphone-App als Intranet – dieses Produkt will Staffbase in die USA bringen. Siemens und T-Systems zählen bereits zu den Kunden.

Gerichtsprozess

Holtzbrinck fordert drei Millionen vom StudiVZ-Betreiber Poolworks

Exklusiv. Der Holtzbrinck-Verlag will Geld von seiner früheren Tochter. Der Gerichtsprozess wirft Zweifel auf, ob der StudiVZ-Betreiber Poolworks überhaupt zahlen könnte.

Tesla vs. VW

Tesla eröffnet bald das größte Produktionsgebäude der Welt – VW will nachziehen

Newsartikel. Der Autobauer plant wegen der hohen Nachfrage bereits im Juli seine riesige Akku-Fabrik zu eröffnen. Volkswagen arbeitet ebenfalls an einer Fabrik.

Serie A

Bookingkit sammelt Millionensumme ein

Kurznachricht. Das Startup für Touristiksoftware erhält eine mittlere Millionensumme von seinen Altinvestoren. Außerdem steigt ein Medienkonzern neu bei Bookingkit ein.

Vor dem Start

Catering-Startup Lemoncat bekommt Geld von Rocket, Point Nine und Target Global

Exklusiv. Doreen Huber arbeitete jahrelang als COO für Delivery Hero. Jetzt startet sie einen Marktplatz für Business-Catering. Große Investoren glauben an ihren Erfolg.

Serie C

Der Rocket-Fonds und andere investieren 23,5 Millionen in Thermondo

Exklusiv. Der Heizungsbauer ist auf Wachstumskurs: Mit den neuen Millionen will Thermondo sein Geschäft deutlich ausweiten – und die Kunden bei diversen Energiefragen beraten.

Verschwörung?

Zwei Gründe, weshalb Tesla auf die deutsche E-Auto-Subvention schimpft

Newsartikel. Verbraucher und die deutsche Industrie begrüßen die staatliche E-Auto-Förderung. Nicht so der Autobauer Tesla. Der wähnt sich in einen Komplott.

ProGlove

Zwei Millionen für einen intelligenten Handschuh

Kurznachricht. Ein smarter Handschuh für die Industrie, daran arbeitet das Münchener Startup ProGlove seit 2014. Jetzt gibt's frisches Kapital – unter anderem von Intel.

Statt Betriebsrat

Goodgame Studios bekommt alternative Mitarbeitervertretung

Newsartikel. Bei Goodgame Studios haben die Mitarbeiter statt eines Betriebsrats ein alternatives Mitarbeitergremium akzeptiert. Dieses habe aber keine rechtliche Relevanz, sagt Verdi.

Autobauer Daimler

Accelerator-Programm „Startup Autobahn“ sucht Nachwuchs für Stuttgart

Newsartikel. Daimler ist in Baden-Württemberg zuhause. Nun sucht der Tech-Standort nach internationalen Ideengebern aus der Startup-Szene. Plug and Play begleitet das Programm.

Gesponserte Stecknadel

Google startet Werbeanzeigen in Google Maps

Newsartikel. Bezahlte Firmen-Logos auf Google Maps, so will Google seinen Kartendienst zu Geld machen – und Smartphone-Nutzer endlich besser mit Werbung erreichen.

Contentful

Valley-Investor Benchmark steigt bei Berliner Software-Startup ein

Newsartikel. Contentful will Inhalte mühelos für mobile Apps nutzbar machen. Dafür gibt es jetzt 13 Millionen, auch vom bekannten US-Investor Benchmark Capital.

Mega-Finanzierung

Snapchat sammelt 1,8 Milliarden Dollar ein

Newsartikel. Die gehypte Messaging-App setzt weiter auf Wachstum. Bei einer Bewertung von etwa 20 Milliarden schließt Snapchat seine Serie F ab, wie TechCrunch berichtet.

Neue Studie

Zehnmal mehr Geld für deutsche Fintech-Startups

Newsartikel. Eine neue Studie hat die weltweiten Fintech-Investments des ersten Quartals analysiert. Deutschland punktet dabei vor allem mit Wachstum.

Kredit von Kreos

Searchmetrics leiht sich Millionen

Newsartikel. Die Unternehmensbewertungen für SaaS-Unternehmen sind den USA zuletzt deutlich gefallen. Searchmetrics aus Berlin muss deshalb einen Millionen-Kredit aufnehmen.

Umzugsstartup

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Movinga

Newsartikel. Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen das Hype-Startup Movinga wegen Urkundenfälschung. Das Startup bestätigt die Ermittlungen.

Unternehmen aus München

Haustier-Portale ePetWorld und Pets Premium fusionieren

Newsartikel. Beide sitzen in München, beide wurden bereits vor Jahren gegründet: ePetWorld und Pets Premium schließen sich zusammen, um gemeinsam ganz groß zu werden.

Fintech in Aufruhr

LendingClub-Skandal macht Börsengang von MyBucks zunichte

Newsartikel. Der Vertrauensverlust gegenüber Fintech-Startups macht sich bemerkbar: Das Mikrokredit-Startup MyBucks sagt den geplanten Börsengang erst einmal ab.
weitere Artikel
Flexibler Business-Tarif zum Startup-Sparpreis
Flexibler Business-Tarif zum Startup-Sparpreis
ab 24,99 € pro Monat