„Alles was Sportlern Spaß macht“ – das ist das Motto der netzathleten. Schon jetzt ist netzathleten.de das bekannteste und größte Sportportal Deutschlands. Netzathleten bietet Sportbegeisterten aus über 300 Sportarten Sportnews, Sportforen und jede Menge Unterhaltung & Spaß rund um den Sport. Dabei steht netzathleten.de für die perfekte Kombination aus Information, Unterhaltung und Kommunikation – insbesondere für das olympische Sportartenspektrum.

Ein trendiges Sportmagazin, das ganz einfach online auf netzathleten.de abzurufen ist, erscheint zu Beginn des Jahre 2009. Dort gibt es interessante Artikel zu den Themen Fitness, Ernährung, Lifestyle, Sex, Soul und Gesundheit. Zudem können coole Sporttests durchgeführt werden und im Sportlerlexikon wichtige Begriffe nachgelesen werden. Auch Sportstars und Olympiasieger wie Stefan Kretzschmar und Britta Steffen vertreiben sich gerne ihre Zeit auf dem Sportportal netzathleten.de.

In einem Sportforum, das es zu jeder Sportart dieses Sportnetzwerks gibt, finden sich fast alle Fragen und Antworten zu Verletzungen, Training, Equipment, Sportpsychologie und vielem mehr. Eine umfangreiche Berichterstattung durch Sportnachrichten im Stil des Web 2.0 durch Hobbyjournalisten und Fans, rundet das spannende Angebot ab. Und das Beste ist: die topaktuellen Sportnews deiner eigenen Sportarten können kostenlos abonniert werden.

Mit einer speziellen Trainingspartnersuche, bei der Wohnort, Sportart und Trainingsgrad berücksichtigt werden, können außerdem schnell neue Freundschaften geschlossen werden. In dieser Sport Community ist es auch einfach für die Sportler neue Leute kennenzulernen und Fachwissen durch spannende Diskussionen zu erweitern.

Handballstar Stefan Kretzschmar bezeichnet netzathleten mit den Worten: „Netzathleten ist wie ein Olympisches Dorf – eine einzigartige Möglichkeit Sportler anderer Sportarten kennen zu lernen.“