Affiliate Deals, Affiliate-Marketing, Affiliate Summer Lounge, Affiliate Summerlounge, Hamburg, Networking, Hamburg City Beach Club, Moondoo

Aktuelle Affiliate-Trends mal ganz unbeschwert im Liegestuhl zu besprechen ist sicherlich eine angenehme Abwechslung zu den üblichen Konferenzen und Messen. Das dachte sich auch der Deal-Anbieter für Affiliate-Angebote, Affiliate Deals (www.affiliate-deals.de) und richtet am 1. September ab 15 Uhr die Affiliate Summer Lounge (www.affiliate-summerlounge.de) im Hamburger City Beach Club aus. Bei Cocktails, Sandstrand und Sonne ist die deutsche Affiliate-Szene zum Netzwerken unter freien Himmel eingeladen.

Networking-Fokus der Affiliate Summer Lounge

Die deutsche Affiliate-Landschaft erlebt ein konstantes Wachstum und die Anzahl der Publisher und Advertiser nimmt stetig zu. Um beide Seiten zusammenzuführen, ruft Affiliate Deals ein Networking-Event ins Leben: die Affiliate Summer Lounge.

Hier pitchen keine Startups und es werden keine Vorträge gehalten, vielmehr sollen in persönlichen Gesprächen konkrete Fragen beantwortet werden. Hierzu hat Affiliate Deals nicht nur die passendenden Ansprechpartner auf die Party eingeladen, sondern auch den Ablauf entsprechend organisiert: In drei Speed-Networking-Runden haben die Teilnehmer die Möglichkeiten, sich näher kennenzulernen oder neue Kontakte zu knüpfen. Zusätzlich können die Teilnehmer Geschäftstermine vorher anmelden.

Weniger Agenturen – mehr Zeit

Die Teilnehmer kommen aus allen Bereichen der Affiliate-Branche. Die Anzahl der Agenturen ist begrenzt, damit das Event authentisch bleibt. Der Zeitplan der Affiliate Summer Lounge gibt Raum fürs Netzwerken. Wer um Mitternacht noch nicht genug hat, darf bei der After-Show-Party im Hamburger Club Moondoo nicht fehlen.

Veranstaltungsinformationen

  • Ort: Bei den Sankt-Pauli-Landungsbrücken 7, 20359 Hamburg
  • Datum: Donnerstag, 1. September 2011
  • Kosten: kostenlos, Anmeldung erforderlich

Das vollständige Programm sowie Informationen zum Event und zur Anmeldung gibt es auf der Veranstaltungsseite.

Bild: Egon Häbich  / pixelio.de