Die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche:

5. Platz:

Öffentlicher Rauswurf
Warum AOL-Boss Tim Armstrong einen Mitarbeiter vor 1.000 Kollegen feuerte

Im August schmiss AOL-Chef Tim Armstrong einen Mitarbeiter raus – und hunderte Kollegen hörten zu. Warum nur? Ein Porträt über Armstrong sucht die Gründe. Lesen

4. Platz:

Büroartikel-Hersteller
Leitz startet Dropbox-Klon für Startups

Das papierlose Büro bedroht den traditionsreichen Leitz-Ordner. Dessen Hersteller versucht nun die digitale Transformation: mit einem eigenen Cloud-Dienst. Lesen

 3. Platz:

Szene-Portrait
Was wurde aus Alando-Gründer und Samwer-Wegbegleiter Max Finger?

Max Finger war mitverantwortlich für die Erfolge der Samwers – gründete unter anderem Alando und Jamba mit. Was aber macht der clevere Geschäftsmann heute? Lesen

2. Platz

Tech-Riese Google
Kritik an Arbeitsumfeld – Ex-Googler machen sich Luft

Arbeiten bei Google – Paradies oder Hölle? Während sich der Techriese mit moderner Arbeitskultur brüstet, scheinen ehemalige Mitarbeiter das anders zu sehen. Lesen

1. Platz

Microsoft-Boss
Ballmers beste Sprüche in Berlin

Ein Auftritt mit Rumms: Steve Ballmer kam zur Eröffnung des Microsoft-Accelerators. Was er über seinen Konzern, Startups und den Erfolg von Twitter zu sagen hatte. Lesen

Anzeige
Die beliebtesten Artikel der vergangenen Woche:

5. Platz (159 Facebook-Likes)

Tech-Riese Google
Kritik an Arbeitsumfeld – Ex-Googler machen sich Luft

Arbeiten bei Google – Paradies oder Hölle? Während sich der Techriese mit moderner Arbeitskultur brüstet, scheinen ehemalige Mitarbeiter das anders zu sehen. Lesen

4. Platz (ebenfalls 167 Facebook-Likes)

Eröffnung mit 9 Startups
Microsoft-Accelerator will die Nummer eins Europas werden

Steve Ballmer startet Microsofts Startup-Förderprogramm in der Hauptstadt. Mit Ambitionen: Der Berliner Accelerator soll die Nummer eins Europas werden. Lesen

3. Platz (204 Facebook-Likes)

Gehirnfutter
10 TED-Talks für Gründer

TED-Weisheiten über bizarre Ideen, Mitarbeiterführung, VC-Pitches, Motivation, absurde Ausreden, Erfolgsgeheimnisse und Heureka-Momente. Lesen

2. Platz (216 Facebook-Likes)

Lieferdienstvermittler
Erstmals Gewinne für Lieferheld

Für seinen deutschen Ableger Lieferheld vermeldet der Lieferdienstservice Delivery Hero erstmals schwarze Zahlen – knapp drei Jahre nach dem Start. Lesen

1. Platz (473 Facebook-Likes)

Mymuesli
„Über jeden kleinen Erfolg so gefreut, als wäre es der Lottogewinn“

Mymuesli machte vor der Gründung eine Umfrage: Null Prozent wollten Müsli online bestellen. Warum ist das Startup heute dennoch erfolgreich und expandiert? Lesen