Ex-BlackBerry CEO Thorsten Heins

Ex-BlackBerry CEO Thorsten Heins

Die wichtigsten Tech- und Startup-News der Nacht

Während Europa schläft, läuft die Tech-Branche an der US-Westküste auf Hochtouren.

BlackBerry mit neuem CEO und neuer Strategie

Der Smartphone-Hersteller BlackBerry änderte am Montag seine Strategie. CEO Thorsten Heins musste gehen und wird interimistisch von John Chen ersetzt. Auch die Suche nach einem Käufer ist auf Eis gelegt. Stattdessen will das Unternehmen ein Investment in der Höhe von einer Milliarde US-Dollar aufstellen. [mehr dazu bei Reuters

Twitter erhöht Aktienpreis

Die bereits überzeichnete Twitter-Aktie wird zu einem höheren Preis gehandelt als noch vor einer Woche geplant war. Das Unternehmen will zum Börsenstart 23 bis 25 US-Dollar statt bisher 17 bis 20 US-Dollar pro Aktie verlangen. [mehr dazu bei Bloomberg

Dropbox kauft „Sold“

Das eCommerce-Startup Sold geht an Dropbox. Das Service übernimmt die Abwicklung von eCommerce-Prozessen und hat bisher nach eigenen Angaben einen jährlichen Umsatz von einer Million US-Dollar generiert. Der Kaufpreis ist nicht bekannt. Das Service wird eingestellt und das Team arbeitet künftig für Dropbox [mehr dazu bei TechCrunch

LivingSocial: Reichweite abgestürzt

Das Dealportal LivingSocial büßt einen massiven Traffic-Verlust ein. Im September fielen die Zugriffszahlen um 42 Prozent auf 4,6 Millionen Besucher im Vergleich zur Vorjahresperiode.  [mehr dazu bei AllThingsD

Eric Schmidt äußert sich zu NSA-Spionage

Google-Vorstandschef Eric Schmidt ist über die Berichte, dass die NSA Daten des Suchmaschinenkonzerns ausspionierte, empört. Sollten die Vorwürfe stimmen, sei das Verhalten der Behörde abscheulich. Man müsse nicht die Privatsphäre jedes einzelnen US-Bürger aufs Spiel setzen.   [mehr dazu bei Wall Street Journal

Justin Bieber investiert in App

Popstar Justin Bieber steckt 1,1 Millionen US-Dollar in eine Anwendung namens Shots of Me. Die Mobile App soll ein Social Network für Teenager sein und wird von Games-Entwickler Rocklive erstellt. [mehr dazu bei VentureBeat

 

Bild: BlackBerry

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.