Die Caterwings-Gründer Alexander Brunst (links) und Sebastian Kloss

Entweder … oder? Wir haben einige Gründer vor die Wahl gestellt. Diktatorische Führung – oder doch lieber Kuscheln? Machen sie lieber Sport – oder entspannen sie auf dem Sofa? Sebastian Kloss und Alexander Brunst, Gründer des Rocket-Ventures Caterwings, haben uns geantwortet.

Vorbild: Zalando oder Google?

Zalando, weil es ein deutsches Unternehmen und eine Erfolgsstory ist. In kürzester Zeit ist es eines der größten Arbeitgeber Berlins geworden und ist bei Mitarbeitern und Kunden sehr beliebt.

Führungsstil: Oliver Samwer oder Sheryl Sandberg?

Oliver Samwer, weil seine Vision und seine Entschlossenheit dazu geführt haben, nicht nur eine Firma, sondern zahlreiche Firmen aufzubauen, die den Standort Deutschland nachhaltig ins digitale Zeitalter bringen.

Anzeige

Mitarbeitermotivation: Feel-Good-Manager oder Anteile für die Mitarbeiter?

Weder noch. Eine gemeinsame Vision, wachsende Herausforderungen und tolle Kollegen sind für uns der Antrieb.

Bildung: Bücher oder TedTalks?

Wir setzen bei Bildung sehr stark auf den Peer-Gedanken, das heißt, wir wollen vor allem voneinander lernen. Durch die enge Zusammenarbeit mit Rocket Internet, anderen Ventures und Kollegen lernt man täglich mehr als in jedes Buch passen würde.

Marketing: Instagram oder gedruckte Gutscheine auf dem Marktplatz verteilen?

Instagram – weil unsere Zielgruppe zunehmend online nach relevanten Informationen für das Essen für ihre Mitarbeiter sucht.

Freizeit: Freeletics oder Netflix?

Freeletics, da wir absolute Sportfreaks sind, die aber wenig Zeit haben. Mit Freeletics kann man wann man will, überall und abwechslungsreich trainieren.

Handy: Apple oder Android?

Da gehen im Team die Meinungen auseinander. Wir beide setzen aber auf Apple: einfach, intuitiv und verlässlich.

Tools: Slack oder Trello?

Trello, weil es uns dabei hilft, den Überblick über die Teams in London und Berlin zu behalten und Aufgaben zu verteilen.

Finanzierung: Investorengeld oder Bootstrapping?

Investorengeld, weil es der Treibstoff für schnelles Wachstum und Skalierung ist.

Bild: Caterwings