Chanyu Xu, Customer Alliance, Buchempfehlungen, Buchtipps

Wer Bücher liest, muss sich meist mehr Zeit nehmen als beim Lesen im Netz – und doch lohnt es sich manchmal ein Buch aufzuschlagen. Im Format “Buchempfehlungen” stellt Gründerszene die Buchtipps von Webunternehmern vor. Die Leseanregungen beschäftigen sich natürlich mit Themen aus der Branche. Diese Woche stellt die Gründerin von Customer Alliance Chanyu Xu ihre Buchempfehlungen vor.

In der Gründerinnen-Video-Kolumne „Found Her“ stellt Chanyu Xu die Fragen. Aber in dieser Woche gibt die Mitgründerin von Customer Alliance (www.customer-alliance.de) Antworten auf die Frage, welche Bücher sie empfehlen würde. Mit dabei ist dieses Mal ein Magazin: weniger Seiten als ein Buch, aber nicht weniger informativ ist das Magazin Business Punk. Aber auch zu Büchern greift die Marketing-Managerin Chanyu Xu in ihrer Freizeit.

Losing My Virginity: The Autobiography

von Richard Branson

Richard Branson, Losing My Virginity, Buchempfehlungen, Buchtipp „Losing My Virginity: The Autobiography“ von Richard Branson ist die Autobiographie Bransons. Der Mann hat viel erlebt und viel zu sagen, da reichen eben nicht ein, zwei Bücher. In der Biographie geht es einmal mehr um den erfolgreichen Typen Richard Branson, wobei diesmal wirklich Branson selbst und nicht seine Geschäftsmodelle im Vordergrund stehen.

Chanyu Xu empfiehlt es als ein Must-Read all jenen die bereits Entrepreneurs sind, aber auch denen, die sich noch nicht ganz sicher sind. „Die Biografie von einem der bemerkenswertesten und risikofreudigsten Unternehmer ist inspirierend, unterhaltsam und liest sich wie ein modernes Märchen. Branson schreibt ausführlich und authentisch von den vielen Aufs und Abs in seinem Leben und dem Weg hin zu seinem heutigen Imperium.“

Verlag: Virgin Books | Englisch | ISBN-10: 0753519550 | Preis: 11,95 Euro

Satori: A Novel Based on Trevanian’s Shibumi

von Don Winslow

Satori, Don Winslow, Buchempfehlungen, Buchtipp Egal ob auf englisch „Satori: A Novel Based on Tevanian’s Shibumi“  oder auf deutsch „Sartori“, das Buch von Don Winslow ist zwar aus dem Bereich Belletristik und kein Fachbuch für Unternehmer, aber für Chanyu Xu ist es doch eine Empfehlung wert. Wer sagt, dass man aus Romanen nicht auch etwas für die eigene Strategie mitnehmen kann?

Prägnant und auch spannend zusammengefasst, schildert Chanyu Xu ihre Faszination am Buch: „Satori ist das japanische Wort für Erleutung und Erkenntnis des Lebens im Buddhismus. In der Tat hat es mich vom ersten Wort an in den Bann gezogen. Don Winslow schrieb mit „Satori“ die Vorgeschichte zu „Shibumi“ vom verstorbenen US-Autor Trevanian. Protagonist ist der Profi-Killer Nikolai Hel, ein Westlicher, aufgewachsen in China und Japan. Er spricht fünf Sprachen fließend und beherrscht tödliche Martial-Arts-Kampfkünste blind. Sehr authentisch und fesselnd geschrieben. Brutal und direkt in der Wortwahl. Satori ist jedoch auf der anderen Seite auch philosophisch und strategisch anregend. Nicht abschrecken lassen von den vielen Seiten, das Buch liest sich nämlich (leider) schneller als gedacht.“

Verlag: Headline | Englisch | ISBN-10: 0755385969 | Preis: 7,30 Euro

Business Punk

Business Punk, Magazin, Buchempfehlungen, BuchtippUnd zu guter Letzt empfiehlt Chanyu Xu das oben angesprochene Magazin Business Punk (http://www.business-punk.com). Business Punk ist ein Business-Lifestyle-Magazin. Wie sie selber von sich sagen, geht es im Heft um das schnelle laute Leben, das hinter dem Business tobt und um Typen, die was bewegen.

„Das Magazin für Gründer und technologie- und internet-affine Menschen erscheint bisher (leider) nur viermal im Jahr, dabei ist jeder Artikel lesenswert und unterhaltsam. Zudem sind die Artikel sehr gut recherchiert. Anhand der Werbeanzeigen merkt man jedoch, dass das Magazin eher an die männliche Zielgruppe gerichtet ist (ausschließlich Werbung für Männerkonsumgüter sowie Männermode). Besonders gut finde ich den Claim der Zeitschrift: Work Hard. Play Hard.“ Vielleicht sollte das Magazin sich also auch mal für die weiblichen „Typen“ interessieren, die was bewegen.

Für alle, die kein Abonnement haben, der Hinweis, dass die nächste Ausgabe bereits am 17. November erscheint.

Verlag: G+J Wirtschaftsmedien AG & Co. KG | Deutsch | Preis: 6,00 Euro