Für das erste demokratische Stipendium in Höhe von insgesamt 25.000 Euro haben sich mittlerweile rund 2.400 Studenten und Absolventen auf www.absolventa.de/stipendium beworben und namhafte Unternehmen wie u.a. EnBW, Henkel, KPMG und MLP haben bisher rund 15.000 Euro zur Verfügung gestellt. Selbst der „Deutsche Akademische Austausch Dienst“ (DAAD) empfiehlt ABSOLVENTA e.V. in seiner Stipendien-Datenbank und auch in den Printmedien ist das „Web 2.0 Stipendium“ auf großes Interesse gestossen.

Studenten aller Fachrichtungen und Hochschulen aus Deutschland, Österreich
und der Schweiz können sich noch bis zum 28. Februar 2009 hier bewerben. Neben der Chance auf das Stipendum wird unter allen Bewerbern zusätzlich ein Macbook verlost. Viel Glück!