Ich freue mich schon auf das Seedcamp in London. Für alle die leider nicht dabei sein können (oder es gar nicht mehr erwarten können) ist vielleicht folgender Hinweis von Fabian Hansmann der mich gerade via XING erreichte interessant:

„Liebe Mitstreiter, Unternehmer, Unterstuetzer, Kreative, Schreiberlinge, Blogger, Netzwerker, Freunde, Kritiker,

alle guten Dinge sind 4, und somit begeben sich die Start-ups aus Berlin und Potsdam Yoose, Toksta, TickerTXT und Quillp mit grossen Hoffnungen in die Startblöcke zum 5 Tage Seedcamp Marathon in London. www.seedcamp.com (Announcement Finalist 2008)

Zum Warm-up laden wir Dich und Deine Freunde zum Open Espresso ins Barist: (Plan) an diesem Freitag, den 12. September 2008, ab 17:30 im Separee.

Siehe Xing, Amiando, Upcoming, Facebook fuer Termine und Gruppenlinks.

Nichts ins umsonst, allerdings nehmen wir keinen Eintritt und allein die „franko-italienische Küche mit östereichischem Einschlag“ ist eine Empfehlung wert… “

Open Espresso im Barist ist ein spontanes Treffen in Anlehung an den OpenCoffeeClub Berlin, der sich einmal im Monat trifft und von Oliver Beste organisiert wird. Oliver ist auch im Rahmen von Seedcamp sehr aktiv.