Internationale Eventserie

2005 von Stephanie Czerny und Marcel Reichart gegründet, findet die DLD seitdem jährlich statt und hat neben dem Hauptevent in München noch viele weitere Events in der ganzen Welt ins Leben gerufen, von Peking über Tel Aviv bis nach San Francisco. DLD steht für Digital-Life-Design und beschäftigt sich mit den Chancen und Herausforderungen der digitalen Gesellschaft.

Wie Marcel Reichart in einem Interview auf der DLD 2012 erklärte ist die DLD nicht nur Teil der Burda Media, sondern auch ein wichtiger Einflussfaktor auf die Transformation des Verlages in der Zukunft. Die DLD ist sozusagen der digitale Taktgeber eines der größten deutschen Verlagshäuser.

Die DLD ist aber auch eine Schnittstelle zwischen New- und Old-Economy, hier treffen Mediengestalter auf Startup-Gründer und Konzern-Chefs auf kreative Talente. Durch die vielen internationalen Events der DLD-Reihe ist auch das Hauptevent in München ein Magnet für internationale Schwergewichte. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, Google-Chairman Eric Schmidt oder Yuri Milner von Digital Sky Technologies sind bereits als Speaker in München aufgetreten und gaben Einsicht in ihre Arbeit.

Fokus auf Datenerkennung und -verarbeitung

Anzeige
Auch in diesem Jahr werden wieder große Gäste erwartet, so haben sich bereits der Paypal-Mitgründer Peter Thiel sowie der Investor Ben Horowitz angekündigt. Das Thema der Konferenz ist „Patterns that Connect“. Ob automatische Erkennung von Eingaben, das soziale Verhalten der Nutzer oder die Logik eines Algorithmus‘. es werden verschiedene Themen behandelt. Es werden sowohl die potenziellen Sicherheitsgefahren solcher Systeme behandelt, als auch die Chancen für die Bereiche E-Commerce oder Unterhaltung aufgezeigt.

Data brings us closer to the complex patterns of everything we do, it changes our perspective on our life, societies and values. DLD13 identifies and brings together the most important drivers in these various fields to discuss future opportunities„, erklärt DLD-Mitgründerin Stephanie Czerny.

Der Termin  (20. bis 22. Januar), wie jedes Jahr passend koordiniert mit dem anschließendem Weltwirtschaftsforum in Davos, auf dem traditionell nach der Konferenz in München noch die Abschlussparty der DLD stattfindet.

Veranstaltungsinformationen

  • Ort: Prannerstrasse 2, 80333 München
  • Datum: Sonntag, 20. – Dienstag, 22. Januar 2013
  • Eintritt: Invite Only, bewerben kann man sich hier

Das vollständige Programm sowie Informationen zum Event und zur Anmeldung gibt es auf der Veranstaltungsseite.

Bild: Burda