Real-Time-ECommerce

Der internationale Online-Handel in Zahlen

Innerhalb von nur 30 Sekunden erwirtschaftet die internationale E-Commerce-Industrie über eine Million US-Dollar. Das zeigt eine dynamische Echtzeit-Grafik des US-Analyse-Startups Ever Merchant.

Anzeige
Darin wird auch deutlich, dass die meisten Verbraucher Waren noch immer über das stationäre Internet bestellen – mobile Einkäufe sind im Vergleich eher die Ausnahme. Ein Blick auf die größten E-Commerce-Anbieter zeigt, dass der chinesische Internetkonzern Alibaba den mit Abstand größten Umsatz macht. Im Social Commerce führt Facebook die Liste an.

Die Grafik schlüsselt außerdem auf, welche Zahlungsmethoden E-Commerce-Kunden vornehmlich nutzen und wie viel Geld in welche Branche fließt (Unterhaltungs- und Haushaltselektronik, Bekleidung, Lebensmittel, Möbel und Haushaltswaren, Pflegeprodukte). Außerdem werden die Einnahmen im E-Commerce auf einzelne Länder heruntergebrochen.

Hier geht es zur Grafik.

Bild: Screenshot/Ever Merchant