Jan-Michael-Hess-Ecosummit

Ecosummit-Initiator Jan Michael Hess kann nach dem Konferenzende entspannen. Die fünfte Veranstaltung in Berlin sei die bisher wirtschaftlich erfolgreichste, so Hess.

Das war die fünfte grüne Tech-Konferenz in Berlin

Zwei Tage lang kamen im Radialsystem Berlin rund 200 Gründer, Investoren, Dienstleister und Corporates auf dem Ecosummit zusammen. Die Clean-Tech-Konferenz feierte ihr fünfjähriges Jubiläum in der Hauptstadt und gab den Teilnehmern erneut Gelegenheit zum Austausch zu digitalen Lösungen für Umwelt- und Klimaprobleme.

Anzeige
Auf der Bühne wurde zu Elektromobilität, alternativen Energiequellen, Energiespeicherung und -distribution, zu Nachhaltigkeitsmanagement, Smart Home und Greentech-Investments referiert und diskutiert. Zudem erhielten Startup– und VC-Vertreter erneut Gelegenheit zum Pitch vor dem Publikum. In den Pausen wurden die Gespräche dann am Spreeufer vertieft und neue Kontakte geknüpft.

Einige der spannendsten Startup-Ideen und Impressionen der Veranstaltung in Bildern.

Zur Galerie

Die Konferenz fand erneut im und rund um das Radialsystem am Spreeufer statt.

Bilder: Magdalena Räth