Gestern (23.11.08) fand der Entrepreneur’s Soccer Cup 2008, das erste Fußballturnier für Unternehmer und StartUps, in Charlottenburg statt. Das war für alle Teilnehmer eine super Abwechslung zum intensiven Arbeitsalltag in der StartUp-Welt. Manch einer denkt jetzt mit Sicherheit, so ein Sportevent hält einen von der Arbeit ab. Ganz im Gegenteil! Durch den folgenden Muskelkater kann man sich die nächsten 2 Tage garantiert nicht mehr bewegen. Man ist also gezwungen mind. 2 Tage im Büro zu bleiben :)
Mit von der Partie waren die Teams Plista I, Plista II, Absolventa, Trip Hunter und Sport Me / Team Europe Ventures / Madvertise (ein neues Mobile StartUp).
Nach einer torreichen Vorrunde ging es in die hartumkämpften Finals, wo sich im Halbfinale Plista I gegen Trip Hunter und Sport Me / Team Europe Ventures gegen Absolventa durchsetzen konnten. Im Spiel um Platz 3 gewann Absolventa gegen Trip Hunter, die das Turnier mit nur 4 Personen bestritten. Im Finale holte sich Sport Me / Team Europe Ventures gegen Plista I mit einem knappen 3:2 den Turniersieg.
In 240 min. fielen 97 Tore und Bart Spiering von Plista schied verletzt aus (Zehbruch – auf diesem Wege gute Besserung!).

Bilder zum Event gibts hier

Wir freuen uns auf den nächsten Entrepreneur’s Soccer Cup und alle anderen Events bei denen man sich zur Abwechslung mal sportlich betätigen kann.