EXPLI – das Portal für Bastler, Handwerker und Ratgeber aus dem DIY Bereich hat seine Plattform einem ausgewählten Kreis zum Closed-Beta-Test bereitgestellt.

Auf EXPLI können zukünftig kreative Handwerker und begeisterte Hobbyköche bis hin zu ausgefuchsten Tüftlern ihre Ideen in Form von strukturierten Step-by-Step Anleitungen einem großen Publikum zur Verfügung stellen.

Im Gegensatz zu den bereits bestehenden Foren und Communities aus dem Bereich DIY, Handwerken, Basteln und Ratgeber werden die vorgestellten Themen auf EXPLI in anschaulicher, multimedialer Form durch Schritt-für-Schritt-Anleitungen dem Nutzer zur Verfügung gestellt. Die Einfachheit und Übersicht sorgt für einen großen Mehrwert. „User auf unserer Seite können ganz einfach nach Anleitungen suchen und diese auch kommentieren. Genauso leicht können sie aber auch selber kreative Ideen eingeben“, so Marc Jokisch, Mitgründer von EXPLI.

Nach monatelanger Entwicklung, die mit viel harter Arbeit verbunden war, konnte nun diese Woche die Plattform EXPLI in die Closed Beta Phase starten, in der ein ausgewählter Kreis die Seite live testen und ausprobieren kann, um letzte Fehler auszuräumen. „Das wertvolle Feedback der Tester wird dafür sorgen, dass die Plattform im August so weit fertig ist, dass man sie der Öffentlichkeit mit all den geplanten Features zur Nutzung zur Verfügung stellen kann“, so Jokisch begeistert.

Zudem arbeiten die Köpfe hinter EXPLI noch an weiteren interessanten und spannenden Tools, die den Usern einen enormen Mehrwert bieten können und „die eine Menge Spaß machen werden“, ergänzt Jokisch lächelnd. Diese Features wird der User so bald wie möglich nutzen können, und das bereits bestehende Angebot auf EXPLI wird erweitert.

Die Idee, EXPLI zu gründen, wurde bei einem Grillabend geboren, an dem über DiY Shows aus dem Fernsehen und den Heimwerkertrend diskutiert wurde. Hilfreiche Tipps zum richtigen Feuermachen waren an diesem Abend auch vor Ort gefragt, und so begann kurz darauf die Recherche nach Portalen die auf anschauliche Weise Tipps zu allen Lebens- und Grillfragen geben konnten ;-). „Portale dieser Art waren zu diesem Zeitpunkt im angloamerikanischen Kulturraum bereits voll im Trend, in Deutschland war das aber eine Marktlücke, und so dachten auch wir darüber nach, uns mit dieser Idee selbständig zu machen“, erzählt Jokisch.

Wer steckt hinter EXPLI?

EXPLI ist eine Truppe von sechs kreativen Köpfen aus München, die begeistert das Ziel verfolgt, nützliches und spannendes Wissen in Form von Anleitungen einer breiten Masse interessierter Nutzer zugänglich zu machen. Trotz unterschiedlicher Lebensläufe haben alle eines gemein: Leidenschaftlich gerne an innovativen Ideen zu arbeiten. Als kreative Köpfe und Gründer stehen hinter EXPLI: Christian Bücherl, Hendrik Grallert, Dr. Marc Jokisch, Felix von Held, Philipp Wiegandt und Stefanie Maul.

Das Gründungsprojekt EXPLI wird unterstützt durch das exist Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) und durch das Entrepreneurship Center der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Weitergehende Informationen über das Gründerleben des EXPLI-Teams  finden Sie auch im EXPLI Blog.

 

 

Pressekontakt:

Stefanie Maul
EXPLI GmbH
c/o LMU EC
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München
www.expli.de

089 – 2180 6978
0178 – 254 1981