StudiVZ vs. Facebook

Ein Bildervergleich der alten Facebook-Optik mit der aktuellen StudiVZ-Ansicht bei der Gallery Basquiat zeigt noch einmal die Ähnlichkeit der beiden Portale

Facebooks Klage auf deutschem Boden ist vorerst gescheitert. Der US-Konzern hatte die StudiVZ Limited wegen des Vorwurfs verklagt, dass man den Quellcode und das Design von Facebook geklaut habe.

Mit dem Hinweis darauf, dass keine Herkunftstäuschung vorläge, also keiner der StudiVZ-Nutzer in dem Glauben gelassen werde, er befände sich bei Facebook, wurde die Klage abgewiesen. Im Jahre 2005 sei das amerikanische Sozialnetzwerk in Deutschland ohnehin noch nicht bekannt gewesen. Zwar stellte das Gericht „nicht zu übersehende Übereinstimmungen und Ähnlichkeiten der beiden Internetseiten“ fest, weist die Klage aber dennoch ab.

Es läuft jedoch in Kalifornien nach wie vor eine Klage gegen StudiVZ, deren Ausgang noch abzuwarten bleibt. Mit seinem Europagang hatte Facebook auch in Deutschland gegen StudiVZ geklagt, nachdem eine entsprechende Klage in den USA bereits lief. Weitere Informationen lassen sich auch bei Turi2 finden.