Gründerszene, Joel Kaczmarek, Mark Hoffmann, 10000 Facebook-Fans

Sie sind so etwas wie der digitale Schniedelwutz, der gerne mal miteinander verglichen wird: Facebook-Fans. Gründerszene konnte sich dieser Tage über 10.000 von ihnen freuen und möchte sich daher nicht nur bei seiner Leserschaft bedanken, sondern hat sich auch schon etwas für die nächsten 5.000 überlegt…

Gründerszene mit 10.000 Facebook-Fans

Die ganze Redaktion von Gründerszene möchte sich an dieser Stelle bei seinen Lesern für ihre Treue, ihr Herzblut und ihre Anregungen bedanken – ohne euch wäre das Wer-bist-Du-was-machst-Du? nur halb so schön. Und natürlich soll es spannend weitergehen, damit diese Zahl noch weiter wächst und Gründerszene noch mehr angehende Gründer unterstützen kann.

An dieser Stelle natürlich auch herzlichen Dank an Team Europe Ventures (www.teameurope.net) für seine Liebe und das ganze Zuckerbrot und an Gründerszenes Sponsoren: Danke für treuen Support, finanzielle Unterstützung und Anregungen in allen Lebenslagen. Schließlich gibt es ohne Bares auch bei Facebook nichts Wahres :-). Übrigens: Auch bei Twitter gibt es Gründerszene und wer noch nicht genug hat, kann auch noch den Gründerszene-Newsletter abonnieren.

Und wie geht es weiter?

Natürlich kann bei 10.000 Facebook-Fans aber noch nicht Schluss sein – Gründerszene ist immer noch hungrig! Was genau sich die Gründerszene-Redaktion ausgedacht hat, wenn noch mehr Facebook-Fans erreicht werden und welche Rolle Freisprecher Axel Hesse dabei spielt, zeigt dieses kurze Video.