Zunächst war es ein wenig ruhig auf dem TMT-Event am 18. Juni 2009 in Wahrschau, doch später am Tag wurden dann auch die Diskussionen rund um das Thema Communities intensiver. Das ganztägige Event aus der TMT-Reihe mit dem Titel „TMT.communities ’09“ war als richtige Konferenz, also ohne StartUp-Wettbewerbe oder ähnliches, konzipiert und beherbergte Speaker wie Lukasz Gadowski von Team Europe Ventures (an Gründerszene beteiligt), der mit dem Publikum seine Ideen und Erfahrungen zum Thema Communities teilte.

Ansonsten zählten hochkarätigen Gäste wie Pirate Bay-Mitgründer Marcin de Kamiński, dessen Unternehmen gestern verkauft wurde zu den Anwesenden. So waren viele wichtige Vertreter der polnischen Online-Szene zugegen, vor allem jene der allmächtigen Portal- und Werbenetzwerke Agora, Onet, o2 oder Wirtualna Polska.

Die heißesten Diskussionen kamen rund um die Themen Eigentumsrechte im Internet, Musik, Vertrieb und Lizenzen auf – es ging heiß her. Das Event wurde so zu einer sehr gelungenen Veranstaltung, die inbesondere sehr gut organisiert war und an der Warschauer Börse stattfand. Deshalb gab es interessanterweise auch kaum Internetzugänge, nur für ausgewählte Gäste – eigentlich eher untypisch für eine Internetkonferenz…