Preisvergleichsportale im Internet erfreuen sich gerade in Krisenzeiten anhaltender Beliebtheit. Sie bieten dem Nutzer in kürzester Zeit nicht nur einen Überblick über die verfügbaren Angebote, sondern auch über die besten Preise. Im Bereich der Unterkünfte etabliert sich mit bettenjagd.de ein Newcomer, der erst im Juni 2008 startete und nun, ein Jahr später, die 500.000ste Suchanfrage verzeichnen kann.

„Es ist ein tolles Gefühl, wenn Visionen Wirklichkeit werden. Dass wir schon nach so kurzer Zeit unsere 500.000ste Suchanfrage verzeichnen konnten, bestätigt, dass wir zu den Top-Anbietern auf dem Markt gehören. Das ist ein Erfolg, auf den wir sehr stolz sind. Da wir uns auf dem Erreichten aber nicht ausruhen, werden wir weiter daran arbeiten, unseren Service für Urlaubsfreudige, Geschäftsreisende und Sparfüchse zu verbessern, um schon bald die 1.000.000 Marke feiern zu können“, so Robert Elsner, Geschäftsführer der Bettenjagd Deutschland GmbH.

Auf dem Hotelpreisvergleichsportal bettenjagd.de können Reiseinteressierte mit wenigen Klicks die gewünschte Unterkunft weltweit zu den besten Preisen finden. Dafür steht eine Auswahl von über 250.000 Angeboten von Hotels, Hostels, Pensionen, Apartments, Ferienhäuser und Ferienwohnungen zur Verfügung, in der jeder „Bettenjäger“ das richtige Angebot mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für seine Wünsche findet.

Das besondere Highlight ist die Live-Abfrage relevanter Hotelportale, die ergänzt wird durch Suchergebnisse gängiger Internetbuchungssysteme. Dem „Bettenjäger“ wird damit eine erhebliche Zeitersparnis bei der Suche nach verfügbaren Zimmern geboten und sichert ihm dennoch eine große Angebotsvielfalt. Buchungen leitet bettenjagd.de automatisch an die gewünschten Buchungssysteme weiter, und schon kann die Vorfreude auf den Urlaub oder die Reise beginnen.

Weitere Informationen über die Bettenjagd Deutschland GmbH sowie aktuelle Reiseangebote des Hotelpreisvergleichsportales sind im Internet unter www.bettenjagd.de abrufbar.