kreditech

Kreditechs Büro in der Hamburger Hafencity

Kreditech prüft mit seiner Scoring-Technologie die Kreditwürdigkeit von Kreditnehmern mittels Big Data und selbstlernender Algorithmen. Über 1,5 Millionen Kreditanträge, basierend auf je 15.000 Datenpunkten wurden so nach Unternehmensangaben bereits ausgewertet. Über die Plattformen Kredito24 und Zaimo werden Mikro-, Raten- und flexible Kredite sowie Prepaid-Kreditkarten und eWallets unter anderem in aufstrebenden Märkten vergeben.

Anzeige
Gegründet wurde das Unternehmen im Februar 2012 von Sebastian Diemer (CEO) und Alexander Graubner-Müller (CTO). Die Vision der Macher: In zwei Jahren soll Kreditech ein Milliarden-Unternehmen sein.

Zuletzt konnte Kreditech in der Series-B-Finanzierungsrunde 40 Millionen US-Dollar einsammeln. Dieses Geld soll für die Erschließung neuer Märkte genutzt werden. Derzeit ist das Unternehmen in Polen, Spanien, Russland, Tschechien, Mexiko, Australien und Peru operativ tätig und arbeitet nach eigenen Angaben in fünf der sieben Länder profitabel. Geplant ist zudem der Markteintritt in die Dominikanische Republik, Rumänien und Brasilien.

Am Unternehmenshauptsitz in der Hamburger Hafencity sind 140 Mitarbeiter aus 36 Nationen beschäftigt. Wie es sich im Kreditech-Büro arbeitet und wie Dataninjas, Scooter und Nerf Gun Fights zum Unternehmen gehören, zeigt die folgende Galerie in 14 Bildern.

Zur Galerie

Im August 2013 ist Kreditech in das Büro in der Hamburger Hafencity gezogen. Miltlerweile arbeiten hier über 140 Mitarbeiter...

Bilder: Kreditech