Zur Galerie

Andrew Shaw (Bild), Chief Information Officer und einer der ersten Mitarbeiter Kreditechs, verlässt das Hamburger Fintech-Unternehmen nach vier Jahren. Kreditech bestätigt den Abgang von Shaw zu Ende Januar. Auf Anfrage von Gründerszene sagt Shaw, dass es für ihn eine sehr schwierige Entscheidung gewesen sei, Kreditech nach so langer Zeit zu verlassen. Der gebürtige Südafrikaner möchte nun aber sein eigenes Fintech-Projekt starten. Was genau das sein wird, dazu habe er sich noch nicht entschieden. Eine lange Reise im nächsten Jahr solle Klarheit bringen. Kreditech hat in den vergangenen Monaten bereits mehrere wichtige Mitarbeiter verloren. Zuletzt wechselte Gründer und CEO Sebastian Diemer ins Board des Startups, das kurz zuvor 82,5 Millionen Euro in der Serie C eingesammelt hatte – unter anderem von Star-Investor Peter Thiel. Alexander Graubner-Müller wurde neuer CEO. (Bild: Kreditech)

Anzeige: Ihr wollt eine professionelle Bewerbung, mit der ihr aus der Masse herausstecht? Dann nutzt den Gründerszene Bewerbungsservice, den wir in Kooperation mit Dein-Lebenslauf.com anbieten!