Am gestrigen Tag lud Game Duell in Berlin die führenden Köpfe der Berliner Internetszene zu einem gemeinsamen Getogether ein. Auf der Berlin 2.0 im Rodeo-Club in Mitte wurde sich amüsiert, gut diniert, gefachsimpelt und natürlich das Wichtigste: Genetzwerkt. Um 20.00 Uhr ging es los und besonders die Ansprache der Game Duell-Gründer sorgte für Begeisterung, während der sie B2B und B2C eine gänzlich neue Bedeutung verliehen.

Gesponsort wurde das Event von Holtzbrinck Ventures, burda digital und Wellington Partners, die natürlich ebenso vor Ort waren, wie die Game Duell-Crew. Daneben traf man allerlei bekannte Gesichter: Robin Behlau von Käuferportal, die Jungs von Brands4Friends, Thorsten Bohg von TopTarif, Sven Achter von Holtzbrinck Ventures, Sarik Weber von Cellity, Lothar Krause von Triphunter, Kolja Hebenstreit und viele andere. Bis in die späte Nacht wurde sich amüsiert (dieser Post entsteht gerade just um 4.30 Uhr) und die Erfahrungen der letzten Monate ausgetauscht.

Hier ein paar Impressionen:

[gallery=3]