P7S1-Accelerator geht in Runde drei

Mitte Februar dieses Jahres pitchten 20 Startups um die sieben Plätze des ProSiebenSat.1-Accelerators (www.p7s1accelerator.com).

Anzeige
Die Gewinner erwartet wie auch bei den zwei Durchgängen zuvor ein Coaching, eine Anschubfinanzierung und Infrastruktur. Beim anschließenden Demo Day präsentieren sich die sieben Startups dann vor ausgewählten Investoren und weiteren Multiplikatoren.

Die sieben Startups in alphabetischer Reihenfolge:

  • Appscend Video Solutions entwickelt einen Video-Player für iOS und Android, der Werbemittel unterstützt;
  • Little Postman arbeitet an einer Push-Notification-Suite für App-Anbieter;
  • Media4Care bietet multimediale Hilfsmittel für die Betreuung von Senioren mit kognitiven Einschränkungen;
  • Onbelle baut an einem Abo-Modell für Kleidung;
  • Photocircle ist eine Online-Plattform für Fotokunst mit sozialem Engagement;
  • SecureBeam verschlüsselt Dateien und teilt sie auf verschiedenen Cloudspeichern;
  • Wonderland4U ist ein Onlineshop zum Thema Hochzeit und Junggesellenabend.

Unten stehend das Video vom Pitch-Day, aus dem die sieben Startups hervorgingen.

Bild: ProSiebenSat.1 Accelerator