Jobs der Woche

Für alle, die mehr wollen: Die Jobs der Woche

Jobs der Woche. Ein bunt gemischtes Potpourri aus 14 Jobs sorgt für Vielfalt und Abwechslung. Ob Sales, IT, Marketing oder PR, hier kommt jeder auf seinen Geschmack!

Mompreneurs, Teil 2

17 Mütter, die ihr eigenes Startup gegründet haben

Bildergalerie. gallery Kinder und Karriere unter einen Hut zu bekommen, ist für Frauen eine Herausforderung. Wir stellen 17 Mütter vor, die neben der Familie noch ein Startup managen.

Grillido

Schwarzwald-Wurst mit Viral-Potenzial

Porträt. audio Drei junge Männer aus einem Schwarzwald-Dorf entwickeln die Wurst 2.0: gesund, regional, fitnessgerecht. Und mit eigenem Online-Shop.

Big Data

Das Auto kann in die Zukunft sehen

Newsartikel. Die Autoindustrie arbeitet an Systemen, die schon bald personalisierte Einstellungen in verschiedene Fahrzeuge übertragen sollen.
Anzeige
Digitaler Darwinismus: Wer überlebt?

Sponsored Post

Digitaler Darwinismus: Wer überlebt?

Anzeige. Adapt or die: Wie können Unternehmen im Spannungsfeld Markt, Kunde und Technologie ihre Prozesse digital anpassen und optimieren?

Gebrauchtwagenportale

Dieser deutsche Gründer will aus Dubai die Auto1 Group angreifen

Newsartikel. Der Unternehmer Saygin Yalcin hat in Dubai einen Online-Gebrauchtwagenhandel hochgezogen. Nun kehrt er nach Deutschland zurück. Sein Ziel: Marktführerschaft.

Uber-App-Fake

Phantom-Autos: Hier kommt der nächste Ärger für Uber

Newsartikel. Uber hat ausgerechnet im Stammland USA Probleme. Die angezeigten Fahrzeuge im Stadtplan der Smartphone-App sind oft gar nicht vorhanden.

Carsharing-App

Home24- und Project-A-Gründer finanzieren Carjump

Exklusiv. Im Frühjahr wechselte die Meta-Carsharing-App Carjump den Besitzer. Nun kommen neue und prominente Investoren hinzu, die einen sechsstelligen Betrag geben.

Recruiter der Woche

„Wir wollen in den nächsten Jahren zum Global Player unserer Branche werden!“

Anzeige. Im Interview spricht Monoqis CMO Stefan Clausing über Direct Search, Unterschiede zum Rocket-Konkurrenten Westwing und Yoga auf der Dachterrasse.

Während Du schliefst

Angesagter Fitnesstrend-Anbieter SoulCycle kündigt Börsengang an

Newsartikel. Apple mietet erstes Büro in San Francisco City, Assistenz-App GoButler erhält Funding, Pinterest hat Diversity-Ziele, Google Glass mit Business-Version.

Fintech-Finanzierung

Commerzbank investiert in Kreditplattform Iwoca

Kurznachricht. In einer zweiten Finanzierungsrunde gibt es 20 Millionen US-Dollar für das Fintech-Startup Iwoca aus London. Mit dabei: die Commerzbank.

Workeer

Wie zwei Studenten mit einer Online-Jobbörse Flüchtlingen helfen wollen

Newsartikel. audio Zwei Studenten aus Berlin haben sich eine ungewöhnliche Jobbörse ausgedacht: Über das Portal wollen sie Flüchtlinge und deutsche Arbeitgeber zusammenbringen.

Spätschicht Köln

Die Spätschicht ist zurück in Köln

In eigener Sache. Zwischen Kicker und Kölsch könnt Ihr Euch am 27. August über die neusten Stories aus der Digitalwirtschaft austauschen. Bewerbt Euch jetzt für die Spätschicht Köln!

Warpspeed Ventures

Home24-Mitgründer und das Team von Auto1 starten eigenen Inkubator

Kurznachricht. Felix Jahn von Home24 und das Team der Auto1-Gründer haben im Stillen die Firmenschmiede Warpspeed Ventures gegründet. Im Netz tauchen jetzt erste Spuren auf.

Kultserie

Ex-Top-Gear-Moderatoren wechseln zu Amazon Prime

News. Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May haben eine neue Heimat gefunden. In Zukunft können wir ihre Autoshow bei Amazon Prime sehen.

Anti-Angel-Gesetz II

Wie die Pläne des Finanzministers Startups benachteiligen würden

Fachbeitrag. Die geplante Reform der Investmentbesteuerung wäre ein herber Rückschlag für Startups. Dabei ist eine Gesetzesänderung weder nötig noch vom EU-Recht gefordert.

Nevaly-Launch

Hitfox will nun auch an YouTube-Stars mitverdienen

Newsartikel. Mit YouTube-Stars wie dem Let's Player Debitor startet Hitfox das Influencer-Startup Nevaly. Die Stars sollen ihren Kanal mit Produktwerbung monetarisieren.

Ashton Kutcher an Bord

Acht Millionen Dollar und noch mehr Promi-Investoren für GoButler

Newsartikel. gallery Der Concierge-Dienst GoButler verlässt die Beta-Phase und holt sich frisches Kapital in den USA. Erneut setzt das Startup auf das Engagement von Prominenten.