Events der Woche

Was Euch diese Woche erwartet – die Startup-Events

Übersicht. Events, Workshops und Meetups quer durch die Republik! Hier gibt's die Übersicht.

Curated Shopping

22 Millionen US-Dollar für Outfittery

Newsartikel. gallery Die Gründerinnen von Outfittery haben neue Investoren überzeugt. 22 Millionen Dollar fließen in ihr Mode-Startup, das Männern beim Shoppen hilft.

Büro in New York

Was Babbel bei seiner USA-Expansion im ersten Jahr gelernt hat

Reportage. gallery Die deutsche Sprachlern-App Babbel hat den schwierigen Schritt in die USA gewagt. Gründerszene hat das Team an der Lower Eastside in New York besucht.

Während du schliefst

Uber-Konkurrent Lyft lehnt Übernahme-Angebot von GM ab

Kolumne. Apple-CEO Tim Cook über seine ersten fünf Jahre, Kim Dotcom kommt nicht an sein Vermögen, Publisher über „Instagram Stories“.
Anzeige
Mit dem ProSiebenSat.1 Accelerator im TV ein Millionenpublikum erreichen

Sponsored Post

Mit dem ProSiebenSat.1 Accelerator im TV ein Millionenpublikum erreichen

Anzeige. Der ProSiebenSat.1 Accelerator pusht Startups mit 500.000 Euro für TV-Werbung. Jetzt bewerben!

Onlinehandel

So viel verdienen digitale Drogenhändler

Infografik. In den dunkleren Ecken des Internets gibt es bisweilen kriminelle Machenschaften – zum Beispiel Drogenhandel. Wie viel Geld dabei fließt, zeigt diese Grafik.

IoT-Startup Evrythng

Wenn die Cola-Dose nach Hause funkt

Kurzporträt. Das New Yorker Startup Evrythng verbindet Milliarden von Alltagsprodukten im Internet. Doch warum müssen Cola-Dosen oder T-Shirts überhaupt vernetzt sein?

Jobs der Woche

Jobs von A bis Z: Redakteure, Web Developer und Projektmanager gesucht

Jobs der Woche. Die Sonne fehlt nicht nur draußen, sondern auch im Büro? Dann ist es höchste Zeit, sich beruflich umzuorientieren. Erste Anlaufstelle dafür: Unsere Jobs der Woche!

Sprachlern-App

So sieht das Babbel-Büro in New York aus

Galerie. Das Berliner Startup Babbel ist 2015 in die USA gegangen. Wir haben das Team an der Lower Eastside besucht.
Anzeige
5 Dinge, die sich Startups von Konzernen abschauen können

Sponsored Post

5 Dinge, die sich Startups von Konzernen abschauen können

Anzeige. Symbiose statt Eigennutz: Strategische Partnerschaften bringen bei einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe jede Menge Vorteile. Was nehmen vor allem Startups mit?

Fabric

Zwei Ex-Facebook-Mitarbeiter launchen eine App mit Viral-Potential

Test. Zwei ehemalige Facebook-Mitarbeiter haben ein digitales Tagebuch gebaut. Fabric führt eure digitalen Spuren, Fotos und Begegnungen in einer App zusammen.

In den USA

Topmodel Tyra Banks macht bei neuer Startup-Show mit

Kurznachricht. In den USA ist der Hype um Startup-Shows ungebrochen. Jetzt gibt ein neues Format – mit Unternehmerin und Model Tyra Banks. Der Gewinner bekommt eine Million Dollar.

Ottonova

Der geheime Oscar-Konkurrent aus München

Porträt. Ein Team bastelt in einem Münchner Keller an einer neuen privaten Krankenversicherung: Ottonova will den Gesundheitsmarkt in Deutschland verändern.

Während du schliefst

Kartendienst Here hat große Investoren an der Angel

Kolumne. Arianna Huffington verlässt Huffington Post, Microsoft kauft Twitch-Konkurrent, Twitter in Erklärungsnot, Streit zwischen Facebook und Adblock Plus.

San Francisco

Die Skully-Gründer sollen das Geld der Crowd verprasst haben

Newsartikel. Vor zwei Jahren bekam der US-Helmhersteller noch 2,5 Millionen von der Crowd – jetzt ist er pleite. Die Gründer sollen das Geld auch im Stripclub ausgegeben haben.

Wecker stellen!

Hier kommen ein paar Apps für die Nacht der Sternschnuppen

Tipps. In der Nacht zu Freitag ist der stärkste Sternschnuppen-Schauer des Jahres zu sehen. Wenn es zu bedeckt sein sollte, helfen Apps oder der Nasa-Livestream.

Yeay-App

Das neue Berliner Video-Startup mit eigenem Filmstudio

Galerie. Mit der Yeay-App kann man seine Produkte per Video präsentieren und verkaufen. In Berlin hat das Startup dafür ein Videostudio im Keller eingerichtet.

Schmutzwäsche

Was tut sich bei den Wäsche-Startups?

Überblick. Neue Startups drängen auf den Markt für On-Demand-Reinigung, andere geben bereits wieder auf. Und auch die älteren Player tun sich schwer. Was ist das Problem?