Onlineshop

Aldi Nord plant den Einstieg in den Online-Handel

Kurznachricht. Der Discounter Aldi Nord will noch in diesem Jahr mit dem Onlineverkauf von Waren beginnen. Frische Produkte wird es allerdings vorerst nicht zu kaufen geben.

Konkurrenz für WG-Gesucht

Immoscout investiert Millionensumme in Berliner Startup

Kurznachricht. Bereits seit Jahren kooperieren die beiden Wohnungsportale WG-Suche.de und Immobilienscout24 miteinander. Nun übernimmt Immoscout einen Teil des Startups.

Übersicht

Zehn spannende Food-Startups aus Hamburg

Galerie. gallery Die Food-Szene der Hafen-Stadt wächst ständig und setzt vor allem auf Regionales und Gesundes: vom Franzbrötchen-Eis bis zum Salat-Snack.

Dahinter steckt ein Deutscher

Dieses neue soziale Netzwerk zieht gerade scharenweise Twitter-Nutzer an

Newsartikel. Hinter Mastodon steckt ein 24-jähriger Entwickler aus Jena. Sein Social Network mit dem Namen Mastodon entfacht gerade einen regelrechten Hype.

Bürokratie

Ein Smartphone-Verkaufsverbot rückt näher – und nichts passiert

Newsartikel. Weil Normen fehlen, droht bald ein Verkaufsverbot für funkende Elektrogeräte. Das Wirtschaftsministerium versucht nun den Druck zu erhöhen. Aber reicht die Zeit dafür?
Anzeige
Internet of Things: Europa wird immer smarter

Sponsored Post

Internet of Things: Europa wird immer smarter

Anzeige. Das IoT hat europaweit eine rasante Entwicklung hingelegt. Eine Analyse von KPMG zeigt, wie sich der Markt in den letzten Jahren verändert hat.

Musik-Streaming

Deezer gibt jungen Musikern eine Chance – und wird zur Plattenfirma

Newsartikel. Junge Künstler aufbauen? Das ist anstrengend. Plattenfirmen gehen mit bewährten Acts auf Nummer sicher. Jetzt will der Streamingdienst Deezer Musiker populär machen.

Instagate

Eine Instagrammerin rechnet mit Fake-Influencern ab

Einblick. Ärger im Social-Media-Paradies: Die Reisebloggerin Nicki Sunderland bezichtigt Kollegen des Follower-Kaufs. Bei Instagram gebe es immer mehr falsche Influencer.

Die Uber-Story

Macho-Kultur, Psycho-Tricks, Betrugsvorwürfe – Uber in der Grauzone

Einblick. Möglichst viele Leute in möglichst wenigen Fahrzeugen bewegen. Das ist die noble Mission von Uber. Im Unternehmen selbst geht es allerdings alles andere als nobel zu.

Während du schliefst

BMW investiert in ein kanadisches Bus-Startup

Kolumne. Facebook plant kostenlose Workplace-Version, Bezos finanziert Blue Origin durch Amazon-Anteile, YouTube launcht Internet-TV, Udacity gründet Spinoff.

Jens Hilgers

E-Sports-Legende sammelt sechs Millionen ein

Newsartikel. Vor der Welle bleiben. Das will der Berliner Gründer Jens Hilgers mit seinem E-Sports-Startup Dojo Madness. Damit das klappt, setzt er auf Expansion.

Tierfutter-Shop

Nach dem Nestlé-Exit: Das entgegnet die Terra-Canis-Gründerin ihren Kritikern

Kurzinterview. Das Münchner Unternehmen Terra Canis hat eine Mehrheit an Nestlé verkauft – es folgte ein Shitstorm. Nun reagiert die Gründerin auf die Kritikpunkte.

Eyeo

Adblock-Plus-Betreiber übernimmt Mikrobezahldienst Flattr

Kurznachricht. Der Mikrobezahldienst Flattr galt als geniale Idee, durchgesetzt hat er sich aber nicht. Als Teil des Kölner Adblock-Plus-Betreibers Eyeo soll nun der Erfolg kommen.

Produktempfehlungen

Bei diesem Startup kannst du mit deinem Selfie-Outfit Geld verdienen

Startup-Scanner. Du postest öfter mal Bilder von dir in einem modischen Outfit oder mit schicken Accessoires? Eine App aus Köln will dir helfen, damit von nun an Geld zu verdienen.

Neues Arbeiten

"Die Stärke der Emotionen hat mich überrascht"

Gastbeitrag. Frithjof Bergmann gilt als „Vater“ der New-Work-Bewegung. Der Auftritt des 87-jährigen wurde zum gefeierten Highlight des XING-Events "New Work Experience".

Finanzierung

Logistik-Startup Fliit bekommt 1,5 Millionen

Kurznews. Das Berliner Unternehmen Fliit bietet eine Plattform an, mit der Lebensmittelhändler Lieferanten finden können. Jetzt erhält das Startup frisches Kapital.

Virtual Reality

Ein Berliner Startup baut dieses riesige Holodeck

Porträt. Mit Illusion Walk, einem Startup aus Berlin, können Nutzer in virtuellen Welten mit Freunden spazieren gehen. Das fühlt sich überraschend echt an.

Diversicon

Er brachte Autisten erfolgreich in IT-Jobs – das ist sein zweites Projekt

Interview. Dirk Müller-Remus hat mit Auticon gezeigt, dass Autisten in den Arbeitsmarkt integriert werden können. Mit seinem neuen Startup will er noch größer denken.
amplifypixel.outbrain