Paymill dockt an Drupal Commerce an

Die Bezahltechnologie des Rocket-Internet-Startups Paymill ist ab heute auch Bestandteil der Shop-Systeme der E-Commerce-Spezialisten von Commerce Guys.

Anzeige
Die Firma mit Büros im US-Bundesstaat Michigan sowie in Paris und London ist vor allem für das Content-Management-System Drupal Commerce bekannt. Paymill ist damit neben anderen Anbietern wie Paypal oder Amazon Payments offizieller Payment-Technologiepartner bei Commerce Guys.

„Wir sind stolz, von nun an mit Commerce Guys zu kooperieren“, lässt sich Paymill-CMO Jörg Sutara zitieren. Drupal Commerce sei „eine sehr große Marke“.