SAP-Innovation-Forum

Technologie-Förderung bei SAP

SAPs (www.sap.com) zweites Startup Forum lud am vergangenen Mittwoch 32 aussichtsreiche Startups aus dem SaaS-Bereich und mit Mobile-Application-Anwendungen für B-to-B, wie auch B-to-C, in die Rosenthaler Straße in Berlin. Seit dem Start des Fokusprogramms im März 2012 beriet SAP knapp über 500 Startups weltweit. „Wir wollen von Startups lernen und wir lernen bereits viel von ihnen!“, sagte Cafer Tosun, CEO beim SAP Innovation Center.

Anzeige
Die 34 am Pitch teilnehmenden Startups mussten ein Zeitfenster von sechs Minuten nutzen, um nicht nur ihr Produkt vor der Jury zu präsentieren, sondern auch die Vorzüge der Nutzung von SAPs Hana-Plattform anzupreisen. Unter den pitchenden Jungfirmen waren auch zwei in der Startup-Szene etwas bekanntere Unternehmen zu finden: Elefunds (www.elefunds.de) und Paymill (www.paymill.de).

Vom Forum ins Bootcamp

Elefunds bietet ein Ein-Click-Donation-Modul, mit dem Online-Shop-Kunden ihren Warenkorb-Betrag vor dem Bezahlen aufrunden können, um die aufgerundete Summe nach eigenen Wünschen zu spenden und die gute Tat dann via Social-Media-Kanälen zu teilen. Paymill aus dem Hause Rocket Internet (www.rocket-internet.de) ist eine Payment-Lösung, die innerhalb von 48 Stunden das Einbinden unterschiedlicher Zahlungsmethoden in den eigenen Online-Shop ermöglicht.

Anzeige
Die neunköpfige Jury des Startup Forums, zu der auch Tim Weiss von Hasso Plattner Ventures, Jörg Sievert von SAP Ventures (www.sapventures.com) und Sonja Cornelißen von D.Labs (www.d-labs.com) gehörten, kürte in der Nacht zum Donnerstag 21 Sieger, welche nun ins SAP Focus Program aufgenommen werden. Ins Bootcamp am ersten und zweiten Juli im Social Impact Lab Berlin haben es demnach, neben Elefunds und Paymill, folgende Startups geschafft:

Apaxo GmbH, Blue Cell Networks GmbH, Brand a Trend GmbH, ChargePartner GmbH, CONIS Risk Consulting, ConWeaver GmbH, Deltamethod, Echobot Media Technologies GmbH, EGR Energy Systems GmbH, enercast GmbH, GoEuro Travel GmbH, 360°, JC Analytics GmbH, RetentionGrid, Sablono, VersionEye (www.versioneye.com) GmbH, yetu AG, yovisto GmbH, Zellkraftwerk.