Kaltakquise Referent Alexander Holst im Interview

Neue Kunden braucht jedes Unternehmen. Gerade am Anfang kann man jedoch nicht erwarten, dass die potenziellen Kunden auf das junge Unternehmen zugehen. Kaltakquise ist gefragt! Wie man die Kundenansprache perfektioniert und die richtigen Entscheider direkt ans Telefon bekommt, zeigt Salesprofi Alexander Holst im Gründerszene Kaltakquise-Seminar.

 

Seminar der Woche: “Praxistag Kaltakquise”

Ohne Kunden kein Umsatz und ohne Umsatz kein Unternehmenserfolg. Doch wie werden fremde Kunden am besten angesprochen? Eines ist sicher, die großen Entscheider sind oft nur per Telefon erreichbar. Wie man jedoch den inneren Schweinehund überwindet und zum Telefon greift, erläutert Alexander Holst im Gründerszene Kaltakquise-Seminar. Neben den theoretischen Grundlagen wird es innerhalb des Seminars auch ein Live-Coaching geben, in welchem das Erlernte direkt in die Praxis umgesetzt werden kann.

Referent Alexander Holst berät seit mehr als zehn Jahren mit Erfolg Unternehmen im Bereich Sales und Vertrieb. Neben klassischen Konzernen berät er dabei mittlerweile hauptsächlich Startups.

Das bietet das Seminar

  • Stärkere Sicherheit beim Telefonvertrieb
  • Mehr Termine mit dem richtigen Entscheider im Unternehmen
  • Steigerung der Schlagzahlen, weniger Aufwand im Vertrieb

Praxistag Kaltakquise – Erfolg am Telefon in 3 Minuten

Aktuell läuft noch die Sommer-Spezial-Aktion. Wer im August ein Ticket für ein Gründerszene-Seminar erwirbt, bekommt das günstigere zweite Seminar (im August) umsonst. Alle weiteren Informationen gibt es auf der Seminarseite.

Wer Interesse oder Fragen zu dem Seminar hat, kann gern auch eine E-Mail an seminare@gruenderszene.de senden.

Photo: Gründerszene