Im September 2008 gründete Tobias Hieb resultierend aus der eigenen „Apple Begeisterung“ das Internetangebot Sevenmac.de. Mit weit über 60.000 Besuchern pro Monat, hat sich Sevenmac zu einem der meistgelesenen deutschen Internetangebote für Apple Fans entwickelt. Sevenmac berichtet hierbei täglich aus der Welt des Macs, iPhones und iPod.

„Die Entwicklung von Sevenmac war sehr beeindruckend. Durch exklusive Inhalte wurde Sevenmac auch international bekannt. So verlinkten bereits MSN, Gizmodo, Techmeme, Engadget, Gazeta.pl und viele weitere international erfolgreiche Tech-Portale auf Sevenmac. Dies brachte Sevenmac bis zu 80.000 Besuchern pro Tag ein“, erklärt Tobias Hieb.

Nach nun über 9 Monaten Sevenmac.de möchte sich Tobias Hieb aus dem Geschäft zurückziehen. „Durch Sevenmac.de habe ich eine Menge gelernt. Insbesondere das App Store-Ecosystem hat mich begeistert. Aus diesem Grund habe ich bereits vor einigen Monaten die Gründung eines Startups in die Wege geleitet. Ich möchte noch in diesem Sommer mit meiner iPhone OS Application und dem anvisiertem Geschäftsmodell im App Store starten“ , schildert Hieb.

Um sich diesem neuen Startup vollendst widmen zu können, hat sich Tobias Hieb nun für einen Verkauf von Sevenmac im Rahmen einer eBay Auktion entschieden. Hieb hofft hierbei, dass sich ein Käufer „ndet, welcher Sevenmac mit ebenso viel Leidenschaft und Engagement weiter betreiben wird. Die Auktion läuft noch bis Sonntag, 21. Junio 2009 und endet um 18:30 Uhr.