Abstimmung und Meinungen der Nutzer entscheiden über das Duell zweier Produkte.

Wer kennt das nicht, man möchte eine Videospielkonsole oder ein neues Notebook kaufen. Oft sind sich die Produkte technisch ähnlich, die Preise vergleichbar und die Testberichte fallen ebenfalls positiv aus. Doch für welches Produkt sollte man sich dann entscheiden? Die “Xbox 360″ oder die “Playstation 3″, ein “Sony Vaio” oder ein “HP Pavillon”? Oft nur noch Geschmackssache.

Unter www.sparduell.de kann man genau solche Entscheidungen anhand einer Abstimmung und der Meinungen anderer Verbraucher fällen. So wird Online-Shopping ähnlich emotional wie der Einkauf mit Freunden. Außerdem bringen Nutzer, die ein Produkt bereits gekauft haben, ihre Erfahrungen mit ein. So kann man Fehlkäufe vermeiden.

“Durch die Erstellung von Duellen kann der User zwei Produkte direkt miteinander vergleichen. Mit der Abstimmung und Bewertung anderer Verbraucher erhält man nützliche Entscheidungshilfen. Dabei ist Sparduell intuitiv bedienbar und man kann sofort ohne Registrierung loslegen”, erklärt Samuel Wulf, Gründer und Geschäftsführer der Go new media Ltd. & Co. KG.

Sparduell hilft auch neue Trendprodukte zu entdecken. Auf der Startseite findet man eine Übersicht der Duelle mit den meisten Stimmen. Außerdem kann man in mehr als ein Dutzend Kategorien stöbern. Die auffällig dargestellen Abstimmungen und kontroversen Meinungen machen das Online-Shopping zum Erlebnis. Ein neues, eigenes Sparduell erstellt man einfach per “Drag & Drop”. Zu jedem Produkt werden bis zu vier Angebote von Internethändlern angezeigt. So kann man also direkt sein neues Lieblingsprodukt zu einem guten Preis online bestellen.

“Durch den emotionalen Aspekt bei Sparduell macht Online-Shopping erst richtig Spaß. Um eine Kaufentscheidung zu treffen, müssen Käufer nicht mehr umständlich Datenblätter und Testberichte vergleichen. Bei Sparduell kann man die Abstimmung und Meinungen über zwei zum Kauf in Frage kommende Produkte direkt bei seiner Entscheidung berücksichtigen”, beschreibt Christian Boris Schmidt, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb bei der Ecato GmbH.

Sparduell ist ein Gemeinschaftsprojekt der Go new media Ltd. & Co. KG aus Aachen und der Berliner Ecato GmbH. Die technische Grundlage liefert das Ecato Marktplatz-Netzwerk, das mit hunderten angeschlossenen Online-Shops ebenfalls die Vermarktung übernimmt. Go new media ist Namensgeber des Projektes und bringt sich insbesondere im kreativen Prozess ein. Das Team berichtet im gemeinsamen Weblog über Neuigkeiten bei Sparduell. Hier entschied auch bereits ein Abstimmungsduell über das neue Logo. So wurden die Nutzer bereits im Entstehungsprozess einbezogen.

Link: http://www.sparduell.de