Der SpinLab-Accelerator der HHL in Leipzig hat sich zum Jahresanfang eine kleine Spielerei ausgedacht. Die unten stehende Live-Grafik zeigt Unterschiede zwischen der deutschen und der US-amerikanischen Startup-Welt. Und es geht um die wirklich wichtigen Fakten – beispielsweise wie viel Kaffee im Durchschnitt pro Sekunde getrunken wird.

Gezeigt wird aber auch, wie viel Geld sekündlich investiert wird – allerdings anhand von Zahlen, über die sich streiten lässt. In beiden Kategorien gewinnen erwartungsgemäß die US-Startups. Auch die Zahlen für neugeschaffene Jobs sind mit Vorsicht zu genießen – sie stammen für Deutschland aus dem vergangenen Jahr, für die USA von 2010.

Immerhin in einer Kategorie liegt übrigens auch die deutsche Szene vorn: bei den Facebook-Likes der Fußball-Nationalteams…


Infographic: Startup Scene in Germany and the US

Bild: Namensnennung Bestimmte Rechte vorbehalten von nathanmac87