Die wichtigsten Tech- und Startup-News der Nacht

Während Europa schläft, läuft die Tech-Branche an der US-Westküste auf Hochtouren.

Spotify mehr als vier Milliarden Dollar wert

Mit einem frischen Investment in der Höhe von 250 Millionen US-Dollar steigt der Wert von Spotify Berichten zufolge auf mehr als vier Milliarden US-Dollar. Die jüngste Finanzierungsrunde führte die in Silicon Valley ansässige Technology Cross Ventures an. Zuvor gingen Insider von einem Unternehmenswert in Höhe von fünf Milliarden Dollar aus.  [mehr dazu bei VentureBeat

Samsung muss 290 Millionen US-Dollar an Apple zahlen

Weil einige Features von Samsungs Smartphones zu sehr denen von Apples iPhone und iPad ähneln, muss der Konzern 290 Millionen US-Dollar zahlen. Für die Patentverletzung hatte Apple ursprünglich 380 Millionen US-Dollar gefordert. Inklusive der Schadenszahlung einer früheren Klage schuldet Samsung dem iPhone-Hersteller 930 Millionen Dollar. [mehr dazu bei CNet

Vine launcht 19 Länder-Versionen

Die Video-App Vine ist seit Donnerstag in 19 Sprachen verfügbar, unter anderem in deutsch. Mit der Länderversionen will sich Eigentümer Twitter stärker auf die Internationalisierung der App konzentrieren. [mehr dazu bei TechCrunch

Umfrage: Jeder zweite Business Angel bereut Investments

46 Prozent der Business Angels in den USA bereuen Investments, die sie dieses Jahr getätigt haben. Das besagt zumindest eine neue Umfrage unter 100 Angels von der Analyse-Firma Worthworm. Der meistgenannte Grund dafür: Finanzielle Prognosen waren zu optimistisch. Die Branche, der bis Jahresende noch das meiste Potenzial zugerechnet wird, ist die Gesundheitsindustrie.  [mehr dazu bei Venturebeat und Worthworm

Tech-Branche hackt US-Immigration

Fwd.us, Mark Zuckerbergs Initiative für eine Reform des US-Immigrationsgesetzes, hat am Mittwoch einen 25-stündigen Hackathon veranstaltet. 20 Immigranten, die als Kind illegal in die USA kamen, arbeiteten bis Donnerstag im LinkedIn-Headquarter in Mountain View an Apps und Lösungen, um Fachkräften die Einwanderung in die Staaten zu erleichtern. Die Organisatoren versprechen, die beim Event entwickelten Ideen auch umzusetzen. [mehr dazu bei LA Times

Bild: Spotify

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.