Startup-Veranstaltungen

Um mit anderen Unternehmern in Kontakt zu kommen, eignen sich besonders Veranstaltungen wie Startup-Konferenzen. Auf welchen Veranstaltungen noch in diesem Jahr einige der bekannteren Namen der Szene anzutreffen sind, ist dem zweiten Teil der Serie “Wo die Köpfe der Szene treffen?” zu entnehmen.

Diese Veranstaltungen gehören zum Pflichtprogramm

Marcus Seidel, Gutscheine.de

Marcus Seidel liebt vor allem eines: generische Domains! Brillen.de (www.brillen.de), Gutscheine.de (www.gutscheine.de), Games.de (www.games.de), Entsorgung.de (www.entsorgung.de) und wie sie nicht alle heißen. Wer diese Liebe teilt, gerne Party macht und darüber hinaus erfahren möchte, wie ein großes Medienhaus wie etwa RTL Millionen in das eigene Unternehmen steckt, ist mit folgenden Events richtig beraten.

Robert Maier, Visual Meta

Robert MaierAuch Robert Maier vom Ladenzeile.de-Betreiber Visual Meta weiß, wie Medienhäuser, in diesem Falle Axel Springer, Millionen ins Unternehmen bringen. Wer diesbezüglich Interesse an einem Wissensaustausch hat oder Robert Maier als Business-Angel kennen lernen möchte, lässt sich besser auf mindestens einem der folgenden drei Veranstaltungen blicken.

  • Dmexco, Köln, 12./13. September 2012
  • CEO Berlin, Berlin, 25.-27. September 2012
  • IdeaLab!, Vallendar, 12./13. Oktober 2012

Fabian Heilemann, DailyDeal

Fabian Heilemann, DailyDealDailyDeal-Gründer Fabian Heilemann kann zwar nicht mit Medienhaus-Exit punkten, dafür hatte Suchmaschinenriese Google seine Hände mit einigen Millionen mit im Spiel. Unabhängig davon ist der immer lächelnde Fabian Heilemann genau die richtige Person, um objektiv über Groupons Börsenwerte zu diskutieren.

Alexander Kudlich, Rocket Internet

Alexander Kudlich, Rocket InternetEine Zweitmeinung zum Couponing-Riesen sollte am besten von Rocket Internet-Geschäftsführer Alexander Kudlich herangezogen werden. Wer von Deutschlands erfolgreichstem Inkubator Lektionen in erfolgreicher Execution benötigt, sollte folgende vier Veranstaltungen auf dem Schirm haben.

Florian Heinemann, Project A

Florian Heinemann, Rocket Internet, Project A VenturesWenn die Branche vom A-Team spricht, sind die Macher von Berlins Inkubator Project A Ventures (www.project-a.com) gemeint. Ex-Rocketeer und nun A-Team-Mitglied Florian Heinemann besticht durch geballte Startup-Erfahrung und einen vollen Konferenz-Terminkalender. Unbedingt vor Ort sein.

  • Dmexco, Köln, 12./13. September 2012
  • Neocom, Wiesbaden, 27. September 2012
  • Data Days, Berlin, 2. Oktober 2012
  • OMCap, Berlin, 11. Oktober 2012
  • IdeaLab!, Vallendar, 12./13. Oktober 2012

Lukasz Gadowski, Team Europe

Lukasz Gadowski, Tam Europe, Startup des JahrzehntsNeben Rocket Internet und Project A outet sich auch Team Europe (www.teameurope.net, an Gründerszene beteiligt), oder in diesem Falle Founding Partner Lukasz Gadowski, als Konferenzgänger – besonders, wenn all diese Events direkt oder indirekt von Team Europe gehostet werden.

  • CEO Berlin, Berlin, 25.-27. September 2012
  • Valley Camp, San Francisco, 7.-14. Oktober 2012
  • CEO Dinner, New York City/USA, 4. Oktober 2012, Los Angeles/USA, 18. Oktober 2012, Paris/Frankreich, 4. Dezember 2012

Sebastian Schulze, Upcload

Sebastian SchulzeUpcload (www.upcload.com) ist nicht nur ein Startup mit innovativer Technologie, sondern besitzt mit Sebastian Schulze auch einen sich für die Startupszene einsetzenden politisch aktiven Geschäftsführer. Wer außerdem wie Sebastian auf Konferenz-Marathons steht (drei Veranstaltungen in sieben Tagen) sollte lieber jetzt schon anfangen zu trainieren.

Florian Meissner, Eyeem

Florian MeissnerDie Foto-App EyeEm (www.eyeem.com) bietet ein innovatives Konzept, das spätestens nach dem Instagram-Milliarden-Exit nicht mehr kleinzureden ist. Auch wenn Florian Meissner in seinem Produkt wenig Parallelen zum jetzigen Facebook-Unternehmen sieht, lohnt sich immer ein Gespräch mit dem smarten Eyeem-Geschäftsführer, der Sebastian Schulze vom Marathon-Thron stürzen möchte.

GD Star Rating
loading...
Wo die Köpfe der Szene treffen?, 3.0 out of 5 based on 3 ratings
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.