Das passierte, während du schliefst

Jay-Z’s Spotify-Herausforderer Tidal soll sich in Übernahmeverhandlungen mit Samsung befinden. Sowohl der Smartphone-Hersteller als auch Spotify selbst und Google haben laut Insidern Interesse an dem 2014 gelaunchten Musik-Startup gezeigt. Die Plattform, die sich durch Exklusiv-Deals mit Kanye West und Rihanna von den großen Konkurrenten abhebt, hat eigenen Angaben zufolge mehr als eine Million Abonnenten. Der Wert wird auf 100 Millionen US-Dollar geschätzt. [Mehr dazu bei New York Post]

Apple stellt voraussichtlich am 21. März die neuen iPhone- und iPad-Modelle vor. [Mehr dazu bei Buzzfeed]

Das indische E-Commerce-Startup Flipkart ist das nächste Unternehmen, das seine Bewertung korrigieren muss – von 15,2 Milliarden auf elf Milliarden US-Dollar.  [Mehr dazu bei VentureBeat]

Das Versicherungs-Startup Zenefits entlässt nach dem CEO jetzt auch 17 Prozent der Mitarbeiter. [Mehr dazu bei Fortune]

YouTube richtet eine neue Abteilung ein, die Urheberrechtsverletzungen reduzieren soll.  [Mehr dazu bei 9to5Google]

Bild: splitshire.com

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.