Investition: Milliarden-Deal – Uber plant den Kauf von autonom fahrenden S-Klassen

Milliarden-Deal – Uber plant den Kauf von autonom fahrenden S-Klassen

Es könnte einer der größten Deals in der Geschichte der Daimler AG werden. Uber will für mehrere Milliarden Euro autonome Fahrzeuge bestellen.


Maschmeyer investiert: Vier Millionen für Stocard aus Mannheim

Vier Millionen für Stocard aus Mannheim

Mit der Mobile-Wallet-App Stocard können Nutzer ihre Kundenkarten mobil bündeln. Mehrere Investoren, darunter auch Carsten Maschmeyer, geben Millionen.


„I make you sexy“: Ströer übernimmt BodyChange

Ströer übernimmt BodyChange

BodyChange, auch bekannt durch den Slogan „I make you sexy“, steht kurz vor der Übernahme durch den Außen- und Internetwerber Ströer. Details gibt es noch nicht.


Connected Car: Berliner Autostartup High Mobility erhält Millionenfinanzierung

Berliner Autostartup High Mobility erhält Millionenfinanzierung

Das Auto per Geste öffnen – das ist mit der Technik von High Mobility möglich. Investoren glauben an die Zukunft von vernetzten Autos.


Cruise Automation: General Motors kauft ein Startup für eine Milliarde Dollar

General Motors kauft ein Startup für eine Milliarde Dollar

Erst 2013 gegründet – nun für eine Milliarde Dollar verkauft: Cruise Automation aus San Francisco will normale Autos mit einem Kit autonom fahren lassen.


Seed-Investment: Amazon-Jäger Crowdfox sammelt fünf Millionen Euro ein

Amazon-Jäger Crowdfox sammelt fünf Millionen Euro ein

Das Kölner Startup baut einen Online-Marktplatz auf, für den Händler keine Gebühren zahlen müssen. Dahinter liegt eine aufwendige Big-Data-Technologie.


Exit: Software-Bude aus München für 65 Millionen nach Australien verkauft

Software-Bude aus München für 65 Millionen nach Australien verkauft

Conject baut Software und Dienstleistungen für Bau- und Immobilienmanagement. Nun hat ein australisches Unternehmen für 65 Millionen Euro zugeschlagen.


Distribusion: 6 Millionen für ein Traveltech-Startup aus Brandenburg

6 Millionen für ein Traveltech-Startup aus Brandenburg

Das Startup Distribusion startete mit einem Consumer-Produkt, schwenkte dann aber auf B2B um. Für ihre Busreisen-Technologie gibt es jetzt Geld.