cloudcampmunichbanner_320

Die Wetteraussichten für Dienstag, den 20. Oktober 2009 in München sind hervorragend. Die bayerische Landeshauptstadt steht unter dem Einfluss eines Hochdruckgebietes und trotz Wolken bietet sich ein Besuch für StartUpler und Gründer unbedingt an: Diese Wolken entstammen nämlich einer internationalen Wolkenfront, die, zusammen mit Sun Microsystems, einlädt: Die CloudCamp-Serie findet sich in Abstimmung mit TechCrunch München in diesem Monat in Deutschlands StartUp-Metropole aus dem Süden ein.

Als nicht-kommerzielle Veranstaltung richtet sich die Unkonferenz an die Anwender, Interessenten und Entwickler des Cloud Computing. Hauptprogrammteil des bayrischen Ausläufers des Camps ist die Talkrunde „Lightning Talks“. In nicht mehr als jeweils fünf Minuten stellen Tom Leyden (Sun Microsystems), Philipp Huber (SymetriQ), Arvid Fossen (A-Server), Cédric Hüsler (Day.com) und Christian Graf von Juniper Networks ihre Vorstellungen von Cloud Computing und dessen Entwicklung den Zuhörern vor.

Im zweiten Teil haben Open Source Cloud Computing User während des Cloud Slam die Möglichkeit, mit Ihren Ideen den Hauptpreis in Höhe von 500 Euro zu gewinnen. Im Pitch hat jeder Teilnehmer zwei Minuten Zeit, sein Projekt vorzustellen und die Jury, die aus dem anwesenden Publikum besteht zu überzeugen. Thematisch ist das CloudCamp eher Techie (Gründerszene berichtete ja bereits von der Berliner Veranstaltung), aber durchaus hochkarätig besetzt. Wer sich für das Thema Cloud Computing interessiert, hat es hier mit Experten der Branche zu tun.

Constantin Gonzalez wird die Veranstaltung um 18.30 Uhr eröffnen, Einlass ist bereits um 18.00 Uhr. Die maximale Teilnehmerzahl wurde von 50 auf 60 Anmeldungen aufgestockt, was das große Interesse am Thema und dem Status der CloudCamps innerhalb der Szene nur unterstreicht.Wer also noch am CloudCamp Munich teilnehmen möchte, sollte schnell sein und sich noch eines der letzten Tickets sichern.

Ort: Sun Microsystems GmbH, Sonnenallee 1, 85551 München

Datum: 20. Oktober 2009

Zeit: 18.00 – 23.00 Uhr