Diese Woche  2.– 8. November 2015

Codemotion Berlin

Zeit: 2.–3.11.2015
Ort: Kulturbrauerei Berlin
Kosten: 125 Euro
Veranstaltungsseite: http://berlin2015.codemotionworld.com/

newthinking bringt eine der spannendsten Tech-Konferenzen zurück nach Berlin: Die Codemotion ist offen für alle Programmiersprachen und Technologien. Es werden EntwicklerInnen zusammengebracht, die auch außerhalb ihres Fachgebietes die Schnittstellen in Technologie und Programmierung verstehen möchten und den Enthusiasmus am Coden teilen. BesucherInnen erhalten Einblick in neue Themen und können sich mit anderen Communities vernetzen. Die Codemotion findet europaweit in über 8 Städten statt.


Online-Seminar & Crowdcoaching Social Startups

Zeit: 2.11.2015
Ort: Internet
Kosten: kostenlos, online anmelden
Veranstaltungsseite: http://bit.ly/SoStartup

Gemeinsam mit Partner openTransfer Akademie werden bürgerschaftliches Engagement und Gründerkultur mit einem in diesem Online-Seminar „Social Startups: Gründerkultur und Bürgergesellschaft“ gefördert.


Think Global, Startup Local

Zeit: 3.11.2015
Ort: CIEE Global Institute, Gneisenaustraße 27,10961 Berlin
Kosten: kostenlos, Registrierung über Evenbrite nötig.
Veranstaltungsseite: thinkglobalberlin.eventbrite.com

Cultural Vistas lädt ein zu einer Podiumsdiskusion über den Einfluss von internationaler Erfahrung auf Firmengründungen und Startup-Netzwerke. Vier Berliner Startup Gründer berichten von ihrer Erfahrung in Berlin im Vergleich zu anderen internationalen Startup-Zentren Eröffnung: John Kornblum, ehemaliger U.S. Botschafter in Deutschland Moderation: Dan Wang, Professor für Unternehmensführung, Columbia University New York Anschließend Empfang und Networking Die Veranstaltung wird zusammen mit Cultural Vistas, CIEE und dem John F. Kennedy Atlantic Forum.


✞ STARTUP CONFESSIONS BY BSC ✞ SALES EDITION

Zeit: 3.11.2015
Ort: hub:raum, Winterfeldtstrasse 21, 10781 Berlin
Kosten: Anmeldung über eventbrite 
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.com/e/startup-confessions-by-bsc-sales-edition-tickets-19149203784?aff=es2

Ablaufplan: 18:00-19:00: Open doors & Networking, 19:00-21:00: talks: Berlin Startup Consulting: Darius Moeini, MD & Founder; Sixtyone Minutes: Michael Gnamm, Founder; Adjust: Karolina Attspodina, Head of Sales; Resmio: Michael Mader, Founder & COO; Ruby Cup: Eva Brandt, Sales & Business Development.


HoKo Start-Ups

Zeit: 4.–5.11.2015
Ort: Steelcase Creative Hall
Kosten: 250 Euro
Veranstaltungsseite: http://hoko-online.de/de/Start-Ups.html 

Mitarbeiter gesucht? Die HoKo ist die Karrieremesse an der Hochschule München mit ca. 6.000 Besuchern aller Studienrichtungen am Tag. Diesmal gibt es einen eigenen Bereich in dem Startups die Möglichkeit bekommen mit den Messebesuchern in Kontakt zu kommen. Zusätzlich wird der HoKo-Katalog 10.000 Mal gedruckt, von Juli an überregional und auch online beworben.


3rd European Conference on the Future Internet (ECFI)

Zeit: 4.–7.11.2015
Ort: Inselparkhalle, Wilhelmsburg
Kosten: 99 Euro
Veranstaltungsseite:  www.ecfi.eu

Am Puls der Zukunft – mitten im Netz. Vom 4. bis zum 7. November 2015 arbeitet in Hamburg die größte Zukunftswerkstatt des Internets. Die FIWARE – 3 rd European Conference on the Future Internet – kurz ECFI – macht die Hansestadt zum Mittelpunkt der europäischen Entrepreneurship. Nach kritischer Auswahl aus über 1.000 geförderten Projekten in Europa, präsentieren sich die 100 besten Startups mit den größten Erfolgsaussichten, begleitet von einem Eventprogramm über dreieinhalb Tage.


Between the Towers – On Tour

Zeit: 4.11.2015
Ort: Haus der Commerzbank am Pariser Platz, Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.between-the-towers.com/

Es gilt vor allem darum, die Rahmenbedingungen für die Finanzierung junger Unternehmen zu verbessern, aber auch steuerliche Fragen sind wichtig. In Deutschland ist der Schub noch nicht da, die Politik ist sich dessen aber bewusst. MdB Dr. Philipp Murmann (CDU) wird die Keynote-Präsentation zum Thema halten. Des Weiteren wird Valentin Stalf, Gründer und CEO von NUMBER26, einen spannenden Vortrag mit dem Titel „How Banking is Being Transformed“ halten. Anschließend bekommen vier FinTechs die Chance ihre Ideen und Konzepte in siebenminütigen Pitches mit anschließender Q&A-Runde vorzustellen. Dabei sind diesmal Barzahlen, OptioPay, ByeBuy und Better Payment.


Smart Energy Community 2015

Zeit: 4.11.2015
Ort: Wir im Raum GmbH, Am Krögel 2, Berlin
Kosten: kostenlos, Registrierung erforderlich
Veranstaltungsseite: www.eitdigital.eu/sec2015

Neben spannenden Keynotes, unter anderem von Thermondo CEO Philipp Pausder, werden Startups aus sechs verschiedenen Ländern Europas ihre Innovationen in einer Ausstellung vorstellen. Die besten acht Teams des europaweiten Startup-Wettbewerbs Idea Challenge pitchen vor einer Expertenjury mit Vertretern von Siemens VC, Vattenfall Innovation, Enel u.a. um Preisgelder von bis zu 40.000 Euro. Am Abend der Veranstaltung gibt es bei Flying Food und Drinks die Möglichkeit zum ungezwungenen Netzwerken.


social media travel day

Zeit: 5.11.2015
Ort: Stationlounge, Frankfurt am Main
Kosten: Tickets für Kurzentschlossene gibt es ab 199 Euro gibt es auf http://www.socialmediatravelday.de/teilnehmen/tickets/
Veranstaltungsseite: www.socialmediatravelday.de 

Der social media travel day ist das Zusammentreffen von Social Media affinen Touristikern, Bloggern und touristischen Dienstleistern mitten im Herzen von Frankfurt am Main. Aktuellste für den Tourismus wichtige Themen im Bereich Social Media werden thematisiert – Referenten aus Theorie und Praxis berichten in kleinen Sessions von je 45 Minuten von Ihren Ideen und Erfahrungen. Am Abend findet man sich bei einem entspannten Get-Together zum Networking zusammen.


UniCredit Appathon 2015

Zeit: 6.–8.11.2015
Ort: München
Kosten: einfach anmelden
Veranstaltungsseite: http://about.hypovereinsbank.de/de/startlab/appathon.html

Beim internationalen UniCredit Appathon vom 6. bis 8. November 2015 trifft sich die FinTech-Szene in München, Mailand und Wien. Programmierer und Webdesigner haben 24 Stunden Zeit eine App zu entwickeln und die Zukunft des digitalen Bankings mitzugestalten.


GründerBarcamp Berlin

Zeit: 6.–7.11.2015
Ort: Berlin Mariendorf
Kosten: Reg. 139 Euro
Veranstaltungsseite: www.gruenderbarcamp.com

Beim GründerBarcamp in Berlin geht es um Gründer und junge Unternehmen. Sie tauschen sich aus, teilen, gestalten, sammeln, geben und nehmen, nehmen andere mit und probieren Neues aus. Statt passiv zuzuhören, befassen sich die Teilnehmer mit Themen wie Geschäftsidee, Businessplan, Kunden suchen und finden. Teilnehmer bekommen neue Impulse, behaupten sich besser am Markt oder kommen ins Handeln.


Startup Playground: From Sandpit to Business

Zeit: 6.–8.11.2015
Ort: SPACELEND Coworking Space, Graz
Kosten: 40 Euro
Veranstaltungsseite: www.startupplayground.at 

Für ein Wochenende ist Graz Startup-Hotspot in Österreich. Gemeinsam mit dem IdeenTriebwerk Graz und den Experten aus Web, Mobile, Business Development und Marketing wird an neuen und revolutionären Geschäftskonzepten gearbeitet. Workshops, Mentoring Sessions, Pitches – die einzigartige Atmosphäre beflügelt die Startup-Ambitionen. Jeder ist eingeladen, Businessidee vor einer Jury aus Investoren vorzustellen.


Fachtagung In-depth Implicit Research 2015

Zeit: 6.11.2015
Ort: Berlin, UdK – Universität der Künste, Hardenbergstraße 33
Kosten: 350 Euro / Anmeldung über Website
Veranstaltungsseite: www.in-depth-implicit-research.com 

Die Marktforschungsinstitute eye square und concept m sowie das UdK-Institut für Theorie und Praxis der Kommunikation analysieren im Rahmen der Fachtagung In-depth Implicit Research, wie Unternehmen Marktanalyse-Methoden für die Kundenansprache nutzen. Mit Experten wie Marco Ottawa (Deutsche Telekom), Nadine Sawinski (Initiative Media) und Hella Liljenbrunn (HanseMerkur Versicherungen) diskutieren die Universität der Künste, eye square und concept m über „Kunst und Technik der Kundenberührung“.


StyleAddicted meets Blogger

Zeit: 7.11.2015
Ort: München
Kosten: N/A
Veranstaltungsseite: www.styleaddicted.com

Bloggerevent um unsere 50 besten Bloggern einzuladen. Das Ziel der Vernanstaltung ist kein Event, sondern soll in Form eines Workshops aufgebaut sein. Somit sollen die Blogger einen Lerneffekt von der Veranstaltung mitnehmen. Teilnehmer werden ca. 70-80 Personen sein, davon sind ca. 50 Blogger und der Rest Partner und Investoren. Die Veranstaltung findet in der BLB in München statt und es wird zusätzlich eine kleine After-Party im Drella in München geben.


 #TheRamp

Zeit: 7.–21.11.2015
Ort: #DigitalRepublic PopUp Store, Grimmaische Straße 9-11, 04109 Leipzig
Kosten: N/A
Veranstaltungsseite: http://digitalrepublic.de/theramp/

In der #DigitalRepublic, einem PopUp-Store in Leipzig, kann man vom 6.11. bis zum 21.11. die neusten Gadgets ansehen, bestaunen und ausprobieren. Als Highlight gibt es das Startup Battle #TheRamp. Hier treten Startups Runde für Runde im direkten Wettstreit an und versucht das Publikum von ihren Ideen zu überzeugen. Alle Teilnehmer bekommen 15 Minuten, um ihre Businessideen zu präsentieren. Das Publikum im #digitalrepublic Pop-Up Store in Leipzig entscheidet, welche Kandidaten im Finale landen. Der Gewinn von 10.000 Euro wird unter den Top 3 aufgeteilt.


Demnächst:

ecommerce conference 2015

Zeit: 9. –23.11.2015
Ort: München, Hamburg, Frankfurt
Kosten: N/A
Veranstaltungsseite: ecommerce-conference.de

Die ecommerce conference 2015 ist eine Konferenz für Trends im E-Commerce und findet im November 2015 in München, Hamburg und Frankfurt statt. Die Konferenzreihe richtet sich an E-Commerce Leiter und Online Shop Betreiber sowie an Online-Marketing-Leiter und Geschäftsführer aus kleinen und mittelständischen Unternehmen. Angesprochen werden Teilnehmer aus sämtlichen Branchen, die sich über neue Perspektiven für ihr Online-Business informieren möchten. Termine: 9. November 2015 in München, Novotel München Messe 17. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 23. November 2015 in Frankfurt, Welcome Hotel Frankfurt


Search Conference 2015

Zeit: 10.–24.11.2015
Ort: München, Hamburg, Frankfurt
Kosten: kostenpflichtig
Veranstaltungsseite: search-conference.de 

Die Search Conference ist eine Konferenz für Suchmaschinenmarketing und findet im November 2015 in München, Hamburg und Frankfurt statt. Die Veranstaltung richtet sich an (Online) Marketing-Leiter und Manager, SEO/SEM-Verantwortliche, E-Commerce Leiter und Geschäftsführer aus KMUs und Großunternehmen aller Branchen, die in Suchmaschinenmarketing investieren oder bereits eingeführte Maßnahmen verbessern möchten. Termine: 10. November 2015 in München, Novotel München Messe 18. November 2015 in Hamburg, Empire Riverside Hotel 24. November 2015 in Frankfurt, Welcome Hotel Frankfurt


11ter Blogger Stammtisch Berlin #blogtisch

Zeit: 11.11.2015
Ort: hub:raum Berlin, Winterfeldtstraße 21, 10781 Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.meetup.com/de/blogtisch/events/223758791/

Wer mehr mit seinem Blog machen möchte, hat auf einmal ganz andere Fragen. Deswegen gibt ungefähr einmal im Monat den #blogtisch, den neuen Stammtisch für Blogger in Berlin. Egal ob Starter oder Fortgeschritten, der Stammtisch ist für alle offen. Der Event ist kostenlos und vor Ort kann man preiswerte Getränke kaufen. Blogfoster hilft bei Fragen rund um das Blog, aber ansonsten ist das ein Abend von Bloggern für Blogger.


Regional Cup Ostwürttemberg

Zeit: 12.11.2015
Ort: Aalen
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.elevatorpitch-bw.de/events/aalen

Der Elevator Pitch BW ist ein landesweiter Gründerwettbewerb auf der Suche nach den besten Gründerinnen und Gründern in Baden-Württemberg, initiiert vom ifex des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft. Jungunternehmer und Startups erhalten eine Plattform, um in drei Minuten mit ihrer Geschäftsidee zu überzeugen, wertvolle Kontakte zu knüpfen und mögliche Kunden, Partner und Investoren anzusprechen. Bis zum Finale im Sommer 2016 finden mindestens 14 regionale Vorentscheide (Regional Cups) und bis zu 4 branchenspezifische Special Cups in ganz Baden-Württemberg statt.


Junior Elevator Pitch BW

Zeit: 12.11.2015
Ort: Mannheim
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: https://junior.elevatorpitch-bw.de/

Baden-Württemberg sucht wieder die besten Schülerfirmen und Schülergeschäftsideen. Der 2. Junior Elevator Pitch BW am 12.11..2015 in ‪Mannheim‬ bietet Schülerinnen und Schülern eine super Plattform, um ihre Ideen vor einer hochkarätigen Jury und vor Publikum vorzustellen. Die Schüler lernen dabei ihre Geschäftsidee optimal zu verkaufen und sich auf die wesentlichen Elemente ihres Geschäftsmodells zu konzentrieren. Die Bewerbung ist bis zum 5.11. möglich.


Top oder Flop? Was zeichnet eine gute Geschäftsidee aus?

Zeit: 12.11.2015
Ort: GATEWAY, Gründungsservice der Universität zu Köln, Ägidiusstraße 14, 50937 Köln
Kosten: Kostenlos für alle Studierende der Universität zu Köln und der hgnc Partnerhochschulen. Anmeldung erfolgt per Mail oder über die Gateway-Website.
Veranstaltungsseite: www.gateway.uni-koeln.de/

Ein plötzlicher Geistesblitz und man fragt sich: „Warum hat eigentlich noch niemand XYZ erfunden? Man könnte doch eine Art XYZ anbieten.“ Gute Ideen begeistern, doch was braucht es, um aus einer guten Idee eine tragfähige Geschäftsidee zu machen? Dieser Frage wird im Vortrag nachgegangen. Es werden verschiedene Erfolgsfaktoren wie Kundennutzen, Marktkapazität, Umsetzbarkeit und Innovation vorgestellt und gezeigt, wie diese gemessen werden können.


Street Food Convention

Zeit: 12.–13.11.2015
Ort: Frankenhalle Nürnberg
Kosten: 36 Euro
Veranstaltungsseite: http://streetfoodconvention.de/sfc/ 

Foodtrucks, Streetfood, Events im Freien, bei denen das kulinarische Erlebnis im Vordergrund steht – seit ein paar Jahren entwickeln sich diese Konzepte zu einem wahren Trend. Anbieter und Veranstalter schießen wie Pilze aus dem Boden. Doch wie betreibt man eigentlich so einen Foodtruck? Wo findet man den geeigneten fahrbaren Untersatz? Welche Vorschriften gibt es? Antworten auf alle Fragen rund um das Geschäft mit dem außergewöhnlichen Genuss gibt die neue Convention zum Thema Streetfood in Nürnberg.


Data Natives

Zeit: 19.–20.11.2015
Ort: nHow
Kosten: 450 Euro
Veranstaltungsseite: www.datanatives.io 

Data Natives nimmt drei Kernbereiche von Innovation in den Fokus: Big Data, Internet of Things sowie Fintech. In der Schnittstelle dieser drei Kategorien finden heute die spannendsten technologischen Innovationen statt. Ob für Konsumenten oder Multi-Milliarden-Industrien – die Möglichkeiten sind gewaltig. Bei der Data Natives sprechen führende Wissenschaftlern, Gründern, Analysten, Investoren und Ökonomen von Unternehmen wie Google, SAP, Rocket Internet, Gartner oder Forrester. Zwei Tage lang gibt es interessante Panels, die geballte Expertise von über 50 Speakern sowie der Austausch mit mehr als 500 Big Data-begeisterten Teilnehmern.


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben?

Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.

Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

Image: Some rights reserved by florianplag