Was Euch diese Woche erwartet: 10.10.–16.10.

Fintech Week Hamburg

Bildschirmfoto 2016-09-30 um 12.41.20 Zeit: 10. – 14. Oktober
Ort: Hamburg
Kosten: Abhängig von der Veranstaltung
Veranstaltungsseite: www.fintechweek.de

Bei der Fintech Week Hamburg treffen rund 2.000 Akteure aus der Fintech- und der Bankenbranche aufeinander, um eine Woche lang die zukunftsweisenden Trends und Konzepte zu diskutieren. Auf rund 20 Veranstaltungen vom Netzwerk-Frühstück über die klassische Konferenz bis zum Hackathon werden Themen vertieft, Lösungen entwickelt und Kontakte geknüpft. Die Event-Woche vereint das Beste, das die Stadt zu bieten hat, mit spannenden neuen Formaten wie dem Fintech Career Day.


Nano Labs #6

Zeit:Bildschirmfoto 2016-09-30 um 12.32.25 10. Oktober
Ort: InnovationLabs. Berlin
Kosten: ab 7€, Anmeldung via Eventbrite
Veranstaltungsseite: innovationlabs.berlin/nanolabs

Nano Labs ist ein Mischung aus Barcamp und Hackathon. Gäste sind eingeladen, ihre Herausforderungen vorzustellen. In den „Creativity Labs“ werden neue Ideen entwickeln. In den „Systems Labs“ besteht die Möglichkeit, neue Ansätze kennenzulernen. In den „Experience Labs“ kann man Lernerfahrungen austauschen. Die Besucher entscheiden selbst über die Themen, arbeiten in interaktiven Gruppen und entwickeln zusammen einzigartige Lösungen.


forum finance München

Bildschirmfoto 2016-12-08 um 11.03.51Zeit: 11. Oktober
Ort: 80355 München
Kosten: kostenfreie Anmeldung via Eventbrit
Veranstaltungsseite:  www.foerderbar.de/forum-finance

Regionale, bundesweite und EU-Förderangebote entdecken und effizient nutzen! In diesem Workshop des forum finance lernen Sie die Möglichkeiten attraktiver Förderprogramme und verfügbarer Finanzierungsinstrumente aus allernächster Nähe kennen und erfahren sie für die eigenen Projekte zu nutzen.


Pitchevent zum Berliner Startup Stipendium

Bildschirmfoto 2016-10-06 um 10.39.53Zeit: 13. Oktober
Ort: 10715 Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.startup-incubator.berlin

Der HWR Startup Incubator hat 20 Teams zum Bewerber-Pitch für das neue „Berliner Startup-Stipendium“ ausgewählt und lädt alle Interessierten ein, beim öffentlichen Pitch am Donnerstag die spannenden Gründungs- und Geschäftsideen der Teams kenne zu lernen! Vorbei kommen, abstimmen, netzwerken!


Between the Towers on tour: Innovation@work

Bildschirmfoto 2016-10-06 um 15.59.24Zeit: 13.10.2016
Ort: München
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.between-the-towers.com

Einlass ist ab 18:30 Uhr in der Freiheizhalle in München, Beginn um 19:00 Uhr. An diesem Abend wird Harald Rosenberger, Global Head of Innovation, Munich Re zum Thema “Innovation@work – Einblick in die Welt eines Rückversicherers“ geben. Im Anschluss präsentieren sich Startups. Diesmal stehen Clark.de, Retresco, asuro, i-finance und ein Überraschungs-Startup auf der Bühne. Das Ende der Veranstaltung ist für 22:00 Uhr geplant. Mehr Infos zur Veranstaltung gibt es auch auf unserer Webseite.


Startup Safary Berlin

Bildschirmfoto 2016-12-08 um 11.02.10Zeit: 13. – 14. Oktober
Ort: Berlin
Kosten: 31 – 299 Euro, via Eventbrite
Veranstaltungsseite: www.berlin.startupsafary.com
Die Startup Safary Berlin bietet zum 8. Mal die Chance, einen tiefen Einblick in die Startup-Szene der Stadt zu bekommen. Während der 2-tägigen Veranstaltung können Startups, VCs , Acceleratoren, Inkubatoren und Coworking-Spaces besucht sowie Gründer und ihre Teammitglieder getroffen werden. Die Veranstaltung findet in Startup-Offices in der ganzen Stadt statt. Freuen kann man sich auf Workshops, Büro-Touren, Partys, Networking- & Recruiting-Sessions.


Startup Weekend Bielefeld 2016

Bildschirmfoto 2016-09-30 um 14.44.27Zeit: 14. – 16. Oktober
Ort: Bielefeld
Kosten: Zuschauer ab 5 Euro, Teilnehmer ab 40 Euro
Veranstaltungsseite: www.up.co/bielefeld/

Freitag geht’s los mit Begrüßung, Inspirationsvortrag, Pitching Session, Teamfindung und Arbeitsstart. Samstag geht’s weiter mit der Teamarbeit. Unterstützt werden die Besucher und deren Teams von erfahrenen Coaches und Mentoren, die bereits ein eigenes Startup haben. Sonntag präsentieren alle Teams ihre Geschäftsideen und Prototypen einer erfahrenen Jury aus Investoren und Entrepreneuren. Teilnehmer-Tickets sind begrenzt.


vegan Gründen – VEBU Gründungsworkshop

Bildschirmfoto 2016-12-08 um 11.02.26Zeit: 15. Oktober
Ort: VEBU e.v. Berlin
Kosten: 89,00 Euro / Anmeldung: existenzgruendung@vebu.de
Veranstaltungsseite: www.vebu.de/berlin/

Im Seminar wird das nötige Wissen vermittelt, um sich erfolgreich auf dem Markt zu etablieren. Gemeinsam wird das Konzept analysiert: neben den Fachinhalten zu Unternehmertyp, Businessplan, Finanzierung, Tragfähigkeitsberechnung und Kundengewinnung, haben Gründer und Interessierte die Möglichkeit, sich auszutauschen. Ziel des Workshops ist es, am Ende genau wissen, welche konkreten Maßnahmen in welcher Reihenfolge sinnvoll für den persönlichen Werdegang sind.


Demnächst
Berlin calling – Wer kennt die besten Wege, um IT-Talente anzuziehen?

Bildschirmfoto 2016-10-06 um 14.32.09Zeit: 18. Oktober
Ort: hub:raum Berlin
Kosten: kostenlos. Anmeldung erbeten.
Veranstaltungsseite: www.loginberlin.de

Berlin ist attraktiv für Fachkräfte, die ihre Ideen und Projekte in der IT- oder der Digitalwirtschaft verwirklichen möchten.


Corporate Startup Award

Logo-Summit-Farbe-für-Web1Zeit: 19. – 20. Oktober
Ort: Frankfurt am Main
Kosten: Tagesticket 499 Euro – 949 Euro (alle inkl. Workshops&Catering)
Veranstaltungsseite: www.corporatestartup/award

Der Corporate Startup Summit unterstützt Unternehmen bei ihrer interpreneurialen und digitalen Transformation, sowie bei der Zusammenarbeit mit Startups. 250+ Teilnehmer tauschen sich mit anderen mutigen Intrapreneuren aus und lassen sich von Vordenkern und Machern inspirieren. Wie auch im letzten Jahr findet am Vorabend des diesjährigen Corporate Startup Summits im Rahmen eines eleganten Gala Dinners die Verleihung des Corporate Startup Awards statt.


re:publica Dublin / #rpDUB

Bildschirmfoto 2016-12-08 um 11.07.52Zeit: 20.10.2016
Ort: Dublin, Irland
Kosten: 127,50 Euro – 255 Euro
Veranstaltungsseite: re-publica.com/de

Ein Event für alle Vertreter der digitalen Kultur! re:publica ist die größte Konferenz zu den Themen Internet und digitale Gesellschaft in Europa. Themen: Politics & Society Business & Innovation Research & Education Media & Culture. Vernetzung zwischen: Thought Leaders und Multiplier BloggerInnen, Marketing und Social-Media-ExpertInnen WissenschaftlerInnen und KünstlerInnen Hacker und Aktivisten PolitikerInnen und NGOs Kreative Menschen und NutzerInnen.


EBSpreneurship Forum 2016

Bildschirmfoto 2016-10-06 um 12.37.30Zeit: 21. – 22. Oktober
Ort: Oestrich-Winkel, Hessen
Kosten: Studentenpass 70 Euro, Gründerpass 200 Euro, Investorpass 450 Euro
Veranstaltungsseite: ebspreneurship.de

Jeden Herbst findet das EBSpreneurship Forum im schönen Rheingau statt, das Workshops, Podiumsdiskussionen, Vorträge von inspirierenden Gründern und das Treffen von Investoren beinhaltet. Mehr als 500 Teilnehmer konnten letztes Jahr begrüßt werden: 20% Investoren, 40% Gründer und 40% Studenten. Dieses Jahr nehmen Speaker wie Dr. Hendrik Brandis (Earlybird Ventures), Dr. Berthold von Freyberg (Target Partners), Dr. Cornelius Boersch (Mountain Partners) und viele weitere teil.


Accenture HealthTech Innovation Challenge

Bildschirmfoto 2016-10-06 um 13.41.55Zeit: 21.10.2016
Ort: Online (London, New York, San Francisco)
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.accenture.com

Interessierte Start-Ups können sich ab sofort und bis zum 21. Oktober online bewerben. Unternehmer, die Vorauswahl überstehen, dürfen ihre Geschäftsidee vor Vertretern von Amerisource Bergen, Merck, Novartis, Shire, und UBC präsentieren; die Sieger der Vorauswahl werden dann zum StartUp Health Festival nach San Franzisco eingeladen, das im Januar 2017 stattfindet.


Kongress der Jungen Wirtschaft

Bildschirmfoto 2016-10-06 um 13.49.36Zeit: 21.10.2016
Ort: Online (London, New York, San Francisco)
Kosten: 29 – 79 Euro 
Veranstaltungsseite: www.kdjw.de

Diskutiere mit jungen Entscheidern aus der Region über die Themen Digitalisierung, Führungskultur und Innovationsmanagement und lasse dich von hochkarätigen Keynote-Speakern, mitreißenden Workshops und einer spannenden Podiumsdiskussion inspirieren. Freu dich auf neue Impulse und spannende Kontakte. Es gilt: bestens für die Zukunft gerüstet sein!

 


innovate.healthcare Hackathon „Building Bridges. Moving Healthcare for patients“

Bildschirmfoto 2016-10-06 um 14.52.28 Zeit: 21. – 23. Oktober
Ort: Philips Healthcare, Hamburg
Kosten:  39,73 Euro – 100,66 Euro/ Anmeldung über: Healthcare-Tickets
Veranstaltungsseite: http://2016.innovate.healthcare

Ziel ist es, sich mit Innovation und Kreativität der Verbesserung unseres Gesundheitssystems zu widmen. Es wird in Gruppen an verschiedensten Real Life Challenges gearbeitet, mit der Absicht neue Geschäftsmodelle und (technische) Lösungen zu entwickeln. Experten halten Vorträge zu spannenden Themen. Eine Jury wählt die besten Konzepte aus. Als Preis wartet unter anderem eine Start-Up-Förderung sowie Co-Working-Spaces im neuen Health Innovation Port auf dem Philips Campus.


Internet Security Camp 2016

zen_landingpages_iscZeit: 22. Oktober 2016
Ort: Berlin
Kosten:  20 Euro
Veranstaltungsseite: internetsecuritycamp.com

Ziel des Internet Security Camps ist es, im Rahmen eines BarCamps, in entspannter Atmosphäre und interaktivem Dialog mit Fachleuten und engagierten Teilnehmern Erfahrungen auszutauschen, eigenes Wissen zu teilen und zu vertiefen. Bei einem BarCamp geht es darum, sich in lockerer Atmosphäre zu verschiedenen Themen auszutauschen. Die Themen für die Sessions werden erst bei Beginn des Camps festgelegt, jeder kann ein Thema vorschlagen über das er oder sie gerne sprechen möchte.


Codemotion Berlin

BerlincodemotionZeit: 24 – 25. Oktober
Ort: Kulturbrauerei Berlin
Kosten:  Standard 165 Euro / Ermäßigt 70 Euro
Veranstaltungsseite: berlin2016.codemotionworld.com

Codemotion – ein Konferenzkonzept in mittlerweile über 8 europäischen Städten wie Rome, Madrid, Venice oder Milan – spannt sein internationales Netzwerk mit über 30.000 Entwicklern und über 350 Vortragenden auch in Berlin weiter. Die Plattform für EntwicklerInnen dient dazu, Ideen und Visionen auszutauschen, neue Projekte und Lösungsansätze kennenzulernen – doch vor allem um den Enthusiasmus am Coden mit anderen zu teilen und sich gegenseitig zu inspirieren.


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben? Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.


Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

IMAGE: SOME RIGHTS RESERVED BY FLORIANPLAG