Was Euch diese Woche erwartet: 17.04. – 23.04.2017

Deutscher Mobilitätspreis 2017

dt. MobilitätspreisZeit: 17. – 23. April
Ort: Online
Kosten:kostenlos. Bewerbung nötig.  
Veranstaltungsseite: deutscher-mobilitaetspreis.de/

Noch bis zum 23. April sind Bewerbungen für den Deutschen Mobilitätspreis 2017 möglich. Gesucht: Projekte, die Mobilität dank digitaler Innovationskraft intelligenter machen. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur prämieren unter dem Motto „Intelligent unterwegs – Innovationen für eine sichere Mobilität“ zehn wegweisende Best-Practice-Projekte zum diesjährigen Schwerpunktthema Sicherheit.


Webinar: „Crowdfunding 1×1: So bereitest du deine Kampagne richtig vor“

Startnext webinar 19.04.Zeit: 19. April
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: startnext.clickmeeting.com

Was macht eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne aus? Im Webinar erklärt dir ein Projektbetreuer bei Startnext, für welche Projekte Crowdfunding sinnvoll ist, was die Erfolgsfaktoren sind und wie du deine Kampagne richtig planst.

Die Hauptthemen werden sein: Funktionsweise von Crowdfunding. Schritt für Schritt von der Idee zur erfolgreichen Umsetzung. Diskussion von Best Cases. Do’s und Don’ts. Im Chat können Fragen gestellt werden. 


1. PowerPoint Karaoke by i-pointing

PowerPoint Karaoke 19.04.Zeit: 19. April
Ort: I-pointing ltd. München
Kosten: kostenlos. Anmeldung über Xing.   
Veranstaltungsseite: ppt-karaoke.de/

Networking kann auch richtig Spaß machen, denn dann geht es am besten!
Mit der neuen Veranstaltungsreihe gibt es in München ein innovatives Format für alle Networker mit Fokus auf Start-Ups. An jedem Event sind mindestens zwei Start-Ups dabei, deren Pitch von einer anderen Person gehalten wird, reversed pitching! Bei dem ganzen Spaß und der Unterhaltung bleibt genug Zeit im Anschluss für das Networking. Der beste Einstieg in ein effektives Networking ist gemeinsam Spaß zu haben.


Startup Weekend Lüneburg 2017

Startup weekend 21.04.Zeit: 19. April
Ort: Leuphana Uni Lüneburg
Kosten: ab 33 Euro  
Veranstaltungsseite: up.co/communities

Auf dem Startup Weekend Lüneburg 2017 haben die Besucher die Möglichkeit, ein marktfähiges Unternehmen innerhalb von 54 Stunden zu gründen. Sie werden während des Wochenendes von Experten und Mentoren begleitet und kannst Teil der weltweiten Startup Community werden. Wenn Du also schon immer einmal Deine Idee Realität werden lassen wolltest, oder auch einfach interessiert bist, selbst einmal eine Gründung mitzugestalten, bist Du beim Startup Weekend Lüneburg genau richtig.


Q-Summit

Q-Summit 19.04.Zeit: 19. – 21. April
Ort: Mannheim 
Kosten:  Bewerbung nötig. Hier.  
Veranstaltungsseite: q-summit.com/

Q-Summit ist ein von Studierenden und Alumni der Universität Mannheim ins Leben gerufener Kongress zum Thema Innovation und Entrepreneurship, an dem mehr als 500 Studierende, Professoren, Konzerne und Start-Ups teilnehmen werden. Es wird Reden, Podiumsdiskussionen, Workshops und Konzeptpräsentationen aufstrebender Start-Ups geben.


Vizions by Zalando

Vizions 20.04.Zeit: 20. April
Ort:Kraftwerk Berlin 
Kosten: ab 315 Euro  
Veranstaltungsseite: vizions.berlin

Vizions zieht internationale Innovatoren, Investoren und digitale Architekten nach Berlin, um den Fragen unserer globalen Zukunft nachzugehen. Plattformen bedeuten einen grundlegenden Wandel für die Art, wie wir miteinander kommunizieren. Ihre zentrale Rolle in Europas digitaler Renaissance verdanken sie der aufregenden Vielzahl an Möglichkeiten, die sie eröffnen: von Mode über Daten bis hin zu zwischenmenschlicher Interaktion. Speaker (u.a.): Philipp Justus (VP Central Europe, Google)


Startup Weekend Rhein-Neckar

Startup weekend 21.04.Zeit: 21. – 23. April
Ort:  SRH Hochschule Heidelberg 
Kosten: 39 – 49 Euro  
Veranstaltungsseite: startup-weekend-rhein-neckar.de

Das Startup Weekend Rhein-Neckar ist ein dreitägiges Event, in dessen Mittelpunkt die Unternehmer von morgen stehen. In 54 Stunden bekommen die Teilnehmer viel Zeit an ihrer oder an einer anderen Idee zu arbeiten, unterstützt von Mentoren und Vorträgen. Ob Business-Spezialist, Designer, Entwickler oder Student, jeder kann mitmachen. 


Demnächst 
4GAMECHANGER FESTIVAL 2017

4 gamechangerZeit: 24. – 25. April
Ort:  Maxhalle Wien
Kosten: 20 – 300 Euro  
Veranstaltungsseite: 4gamechanger.com

Am 24. und 25.4. erwarten Dich ganztags mehr als 10 Sessions mit über 100 nationalen und internationalen Speakern, wie zum Beispiel Oscarpreisträger Forest Whitaker, Randi Zuckerberg von Zuckerberg Media, Runtastic CEO Florian Gschwandtner, Philip Missler Director Amazon Deutschland, Markus Kreisel GF Kreisel Electric, Business Angels, Investoren und viele mehr. Außerdem kannst Du Dich auf 2 Abendparties und großartige Live-Acts, wie z.B. Die Fantastischen Vier oder Parov Stelar freuen.


FinTech-Tage Frankfurt 2017

FinTech DaysZeit: 24. – 26. April
Ort: Frankfurt am Main 
Kosten: ab 495 Euro 
Veranstaltungsseite: frankfurt-school-verlag.de/

24. April 2017: Blockchain-Technolgie – Revolutionärer Impact. 25. April 2017: Finanzdienstleister der nächsten Generation – Struktureller Wandel und digitale Transformation. 26. April.2017: FinMeetsTech


Forum Young Tech Enterprises

Messe HannoverZeit: 24. – 28. April
Ort: Hannover 
Kosten: ab 31 Euro 
Veranstaltungsseite: hannovermesse.de

Technologie- und Industrie-Startups sind seit jeher ein wichtiger Bestandteil der HANNOVER MESSE. In den letzten Jahren gewinnen sie zunehmend an Bedeutung. Mit Young
Tech Enterprises finden Besucher nun einen Bereich rund um das Thema Gründung in Halle 3 auf der HANNOVER MESSE. Im Zentrum steht ein Forum, das an allen Messetagen über die Lösungen der jungen Unternehmen informiert. Zusätzliche Leistungen wie Pitchings und Matchingforen runden das Programm ab.


BUS2BUS – Fachkongress und Messe

Bus2BusZeit: 25. – 26. April
Ort: Berlin
Kosten: 55 – 350 Euro 
Veranstaltungsseite: bus2bus.berlin

Messe Berlin und der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) e.V. präsentieren eine neue, eigenständige Business-Plattform für Busunternehmer, Bushersteller, Zulieferer, Dienstleister und Visionäre in Deutschland. Als Kombination aus Messe, Kongress und Future Forum präsentiert sich die BUS2BUS als weltweit einzigartiger Treffpunkt für die Diskussion neuer Businessansätze und branchenübergreifende Partnerschaften. Auf der BUS2BUS können Busse als Exponate und in Aktion erlebt werden.


Startup Now Kickoff

Eventbite 139x92Zeit: 25. April
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: eventbrite.de

Kopf voller Ideen und du willst gründen?
Hättest du gern jemanden bei der Hand, der dich dabei unterstützt?
Wenn du erfahren willst, wie du von unserem Programm profitieren kannst, ergreife die Chance und komm zur Auftaktveranstaltung im Gründungszentrum vorbei!


Instagram Marketing

Instant MarketingZeit: 26. April
Ort: Schwerin
Kosten: ab 275 Euro
Veranstaltungsseite: mandarin-medien.de

„Auf Instagram kann man doch nur Fotos posten?“ – Falsch gedacht! Das Netzwerk kann genau wie andere Plattformen zielführend für Marketingzwecke eingesetzt werden. Instagram, der Dienst, der nicht ohne Grund von Facebook aufgekauft wurde, birgt jede Menge Potenzial, Ihre Zielgruppe für Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu emotionalisieren.

CPUX-F – Vorbereitungstraining inkl. Zertifizierungsprüfung


uxqb 26.01Zeit: 27. – 28. April
Ort: Hamburg
Kosten: ab 690 Euro 
Veranstaltungsseite: pabst-kommunikation.de

Seminardauer: 2 Tage. Am zweiten Tag findet am Nachmittag die Prüfung statt. Trainingskurs: 690,- € zzgl. Mehrwertsteuer und Prüfungsgebühr des UXQB. UXQB-Prüfungsgebühr: für Mitglieder der German UPA 240,- € zzgl. Mehrwertsteuer, für Nicht-Mitglieder German UPA. 300,- € zzgl. Mehrwertsteuer und für Studierende 150,- € zzgl. Mehrwertsteuer.


code.talks commerce special 2017

Code TalksZeit: 27. – 28. April
Ort: Berlin
Kosten: ab 239 Euro 
Veranstaltungsseite: commerce.codetalks.de

Zum ersten Mal lädt die kleine Schwester der Hamburger Entwicklerkonferenz code.talks nach Berlin ein: das code.talks commerce special im CineStar der Kulturbrauerei Berlins die zweite Konferenz mit dem Fokus auf E-Commerce Thematiken. An beiden Konferenztagen werden alle wichtigen Themenbereiche zu Shopsystemen, Frameworks, Coding, BI & Marketing abgedeckt und liefern somit Insights, Themen und Trends der Branche für die 500 interessierten Teilnehmer.


Celebrating Innovation

German AccelZeit: 27. April
Ort: Berlin
Kosten: 6,22 – 53, 24 Euro 
Veranstaltungsseite: germanaccelerator.com

We are CELEBRATING INNOVATION in Berlin! Deutschlands vielversprechendste Tech-Startups treffen auf über 400 Gäste, Investoren & Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Sei dabei, wenn die Gewinner auf der Bühne verkündet werden und live pitchen. Als Teil des Events bietet die Tech-Expo Gelegenheit zum Austausch über die neuesten Trends & Entwicklungen in der Startup-Branche. Anschließend gibt es Networking mit Snacks und Getränken.
Hol dir dein Ticket: http://bit.ly/CI_Berlin2017


Legaltech Idea Slam

digihubZeit: 27. April
Ort: Düsseldorf
Kosten: 10 Euro 
Veranstaltungsseite: digihub.de

Anwälte und Wirtschaftsprüfer stellen beim Legaltech Idea Slam ihr Geschäftsmodell auf den Prüfstand. Anwälte und Prüfer treffen Startups und Techies! Vorbeischauen und digihub-Luft schnuppern


CUBE Digital Breakfast Club

eventbite 06.03. Nano LabsZeit: 28. April
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: eventbrite.com

Die Auftaktveranstaltung des CUBE Digital Breakfast Club findet am 10. März, im CUBE Cooperation Space statt und wird sich ausschließlich um die Themengebiete Aerospace & Mobility drehen. Zwei Start-Ups – AIRTEAM und SITEBOTS – werden die Herausforderungen diskutieren, denen innovative Startups im Bereich der Drohnen derzeit und in Zukunft gegenüberstehen werden. Als Rechtsexperten werden Anwälte der Kanzlei WEITNAUER vor Ort sein, um rechtliche Aspekte der Thematik zu erörtern.


start2grow-Camp

Bildschirmfoto 2016-11-10 um 11.01.08Zeit: 28. – 29. April
Ort: Dortmund
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: wirtschaftsfoerderung-dortmund.de

Im Rahmen des Gründungswettbewerbs start2grow fokussiert diese Veranstaltung an zwei Tagen die Themenkomplexe Unternehmensgründung und Businessplan mit einem sehr attraktiven Angebot: In Workshops können Gründerinnen und Gründer konkret an ihrer Geschäftsidee arbeiten, spannende Vorträge und Erfahrungsberichte dazu geben neue Impulse.


Startup Weekend Munich

Startup weekend 21.04.Zeit: 28. – 30. April
Ort: München
Kosten: 60 – 90 Euro  
Veranstaltungsseite: www.up.co

Die Ideen der Teilnehmer werden am Freitagabend gepitched. Anschließend werden die besten 10 Ideen ausgewählt, wobei Du eine dieser 10 Ideen mit deinem Team bearbeiten wirst. Während des Wochenendes unterstützen Dich unsere erfahrenen Coaches aus verschiedenen Fachrichtungen darin, Eure Idee weiterzuentwickeln. Dann präsentierst Du zum Ende dein Geschäftsmodell vor einer Jury aus Experten, wobei die drei besten Teams wertvolle Preise erhalten, wie z.B. Co-Workingspaces oder Mentoring. 


Start & Found

Start and FoundZeit: 28. – 30. April
Ort: Hamburg
Kosten: 25 – 189,99 Euro  
Veranstaltungsseite: startnfound.com

Beim 54 Stunden-Idea Accelerator Start & Found werden von Gründern für Gründer richtige Produkte oder Prototypen entwickelt. Das Ganze findet im Mindspace Hamburg statt. Was kann man erwarten? Spannende Speaker, erfahrene Mentoren, eine hochkarätige Jury, ein intensives Wochenende und jede Menge Spaß!


MobileCamp e.V.

mobile ad campZeit: 29. – 30. April
Ort: Dresden
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: mobilecamp.de

Das MobileCamp in Dresden ist eines der größten BarCamps in Deutschland zum Thema Mobile und Mobile Development. 2017 findet das MobileCamp nun bereits zum 9. Mal in Folge mit einer stetig wachsenden Zahl an Teilnehmern statt. Im Mittelpunkt des Events stehen Fragen rundum technologisch geprägte Trends des Zeitalters der mobilen Kommunikation. Auf dem MobileCamp werden Inhalte aufgegriffen, die aktuell zu den interessantesten Themen in der Szene und der Gesellschaft gehören.


FedEx Wettbewerb für KMUs

fedexZeit: 09. Mai
Ort: Online
Kosten: kostenlos. Bewerbung bis 04.04.
Veranstaltungsseite: wettbewerb.fedex.com

Mit einem Wettbewerb unterstützt FedEx Express, weltweit größtes Express-Transportunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland bei ihrer Globalisierung. Der Wettbewerb soll den Unternehmen helfen, ihr Weltmarktpotenzial zu nutzen und ihr Geschäft zu internationalisieren. Er richtet sich an gewinnorientierte Unternehmen, die seit mindestens sechs Monaten tätig sind und zwischen fünf und 250 Mitarbeiter haben. Bewerbungen sind noch möglich bis zum 4. April 2017 möglich.


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben? Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.

Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

IMAGE: SOME RIGHTS RESERVED BY FLORIANPLAG