Was Euch diese Woche erwartet: 30.05.–05.06.2016

Hamburg Innovation Summit

Zeit: 30.05.2016
Ort: ZAL TechCenter, Hein-Saß-Weg 22, 21129 Hamburg
Kosten: Tickets gibt es ab 29 Euro unter bit.ly/HHISummit
Veranstaltungsseite: http://hamburg-innovation-summit.de

Am 30. Mai bringt der #HHIS interessierte Visionäre, Gründer und Zukunftsgestalter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zusammen. Auf alle Technik- und Innovationsinteressierten warten interaktive Impulsvorträge, Master Classes und ein Barcamp. Ein weiteres Highlight: die Futurecandy Expo. Auf der Innovationsmesse präsentieren junge Entrepreneure und IT-Experten ihre Startups sowie die neusten Trends der „New Technology Wave“. Zum Tagesabschluss werden die Hamburg Innovation Awards verliehen.


Media-Saturn & Metro Accelerator Roadshow powered by Pirate Summit

Zeit: 30.05.2016
Ort: Serviceplan, Steinhöft 9, 20459 Hamburg
Kosten: kostenlos, http://pshamburg.eventbrite.co.uk/
Veranstaltungsseite: http://ms-spacelab.com/meet-us/

Am 30. Mai begeben sich MS SPACELAB und METRO Accelerator zusammen mit Pirate Summit auf die Suche nach den besten Startups der Stadt. Zu gewinnen gibt es 2 Tickets zum Pirate Summit 2016, Wildcards zum SPACELAB Pre-Accelerator am 13./14. Juni in München und Shortlistplätze in Metro’s Top 50. Beginn: 18:00 Uhr, Eintritt frei.


Rheinland-Pitch #32

Zeit: 30.05.2016
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/rheinland-pitch-32

Der Rheinland-Pitch ist ein (mehr oder weniger) monatlich stattfindender Pitch-Wettbewerb, bei dem sich bis zu vier Startups in sieben Minuten Präsentation vorstellen können und sich in weiteren sieben Minuten den Fragen des Publikums stellen müssen. Der Sieger wird nachher vom Publikum via Online-Voting bestimmt. Welche Startups können mitmachen? Alle Startups, egal ob euch die Idee gestern gekommen ist oder ihr schon die 2. Finanzierungsrunde abgeschlossen habt, können sich auf unserer Website bewerben. Beim Vorpitch (ca. eine Woche vorher) wird dann von einer Jury entschieden, wer beim Rheinland-Pitch dabei ist.


HR Innovation – Leveraging the Startup Culture

Zeit: 31.05.2016
Ort: WeWork Sony Center
Kosten: 35 Euro
Veranstaltungsseite: http://clubglobals.com/events/hr-innovation/

Club Globals lädt zu einem weiteren spannenden event ein zum Thema „HR Innovation“. In einer Podiumdiskussion diskutieren Experten der Startup Szene zu den Themen „Innovation in HR-Startup Culture as Leverage“ und How to find and acquire the right talents in the digital world?“ Das ganze findet statt im neuen, attraktiven WeWork co-working space des Sony Center. Es werden Getränke und Snacks offeriert. Beginn: 18:30, Podiumsdiskussion 20:00 Uhr, Ende ca. 22:00 Uhr.


So bekommst Du Deine Geschäftsidee und Dein Unternehmen finanziert – eine Anleitung vom Finanzierungsexperten

Zeit: 31.05.2016
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
Kosten: ab 29 Euro
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/unternehmen-finanziert

Wer sein Unternehmen oder seine Idee finanzieren möchte und sich Schmerzen, Hohn und vergeudete Lebenszeit sparen möchtest, sollte dabei sein. Schwerpunkte des Workshops werden u.a. sein: „Welche Kapitalarten gibt es?“, „Wen kann man für wie viel Geld fragen?“, „Welche Begriffe muss man kennen?“, „Wie bekommt man Geld?“ und „Wie muss ein Pitchdeck aufgebaut sein?“


Impulsvortrag: Wie man ein verdammt gutes Unternehmen gründet und betreibt

Zeit: 31.05.2016
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/gutes-unternehmen-grundet

In dem Impulsvortrag erfahren Teilnehmer was ein gutes Unternehmen und vor allem einen guten Unternehmer bzw. eine gute Unternehmerin ausmachen und wie man das Eine gründet und das Andere wird. Sie erfahren welche Eigenschaften und Fähigkeiten eine Unternehmerpersönlichkeit hat und welche Komponenten zu einem funktionierenden Geschäftsmodell gehören. Abgerundet wird der Vortrag durch zahlreiche Geschichten aus dem Leben eines Coachs und Unternehmers.


Die eigene Webseite mit WordPress erstellen

Zeit: 31.05.2016
Ort: STARTPLATZ, Speditionstraße 15A, 40221 Düsseldorf
Kosten: ab 29 Euro
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/eventwebseite-mit-wordpress

Nach dem Kurs wissen Teilnehmer wie sie ihre eigene Webseite mit WordPress erstellen und Inhalte verwalten. Teilnehmer brauchen nichts weiter als einen Laptop mit WLAN Zugang. Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und Themen von WordPress, die sie dann mit der Hilfe des Seminarleiters ausprobieren können. Dazu gehört beispielsweise: WordPress installieren per One Click Installer oder per FTP Inhalte mit dem WordPress Editor erstellen und ändern Design ändern.


Genopreneurship Summit

Zeit: 31.05. – 01.06.2016
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, Köln
Kosten: ab 199 Euro
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.ca/e/genopreneurship-summit-tickets-22449131958

Gerade wieder hat ein Ex-BCG Berater es ausgesprochen, „die heutigen Imperien werden keine 100 Jahre mehr alt“. In der heutigen Unternehmenswelt braucht es neben vielen bewährten Tugenden eben auch das richtige Maß an Agilität und Offenheit für Veränderung. Diese Attribute spricht man vor allem den neuen Startup-Unternehmen zu. Etablierte Unternehmen und Konzerne können von diesen Fähigkeiten lernen und sie in ihrem Unternehmen implementieren. Doch die Umsetzung in der Praxis stellt für viele eine Herausforderung dar. Welche unterschiedlichen Lösungen es dafür gibt, wird auf dem Genopreneurship Summit thematisiert, diskutiert und in diversen Workshops gemeinsam ausgearbeitet. Die Eindrücke, die hier gewonnen werden und die Netzwerke, die hier geknüpft werden, helfen anschließend das Gelernte im eigenen Unternehmen umzusetzen.


Forum Cloud Computing & Big Data

Zeit: 31.05.2016
Ort: Installation „Luneta“, Dorothea-Schlegel-Platz, Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.de/e/forum-cloud-computing

Cloud Computing eröffnet ganz neue Chancen – die Mehrheit der Unternehmen in Deutschland ist aber äußerst skeptisch gegenüber Cloud Computing. Als Hauptargument gegen Cloud wird die Sorge vor mangelhafter Datensicherheit im Internet genannt. Wie sieht es in dem Nachbarland Polen aus? Mit dieser Veranstaltung bekommen Sie ausführliche und praxisrelevante Informationen und Empfehlungen zu diesem Thema in die Hand.


An Intro to Kickstarter: Munich

Zeit: 31.05.2016
Ort: München
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.facebook.com/events/234388190272229/

Monika Kanokova (Outreach Lead) von Kickstarter gibt in diesem Workshop Tipps aus erster Hand zur Erstellung einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne. Sie erklärt, wie man eine Kickstarter-Kampagne kreiert, eine Community bildet und seine Ideen am besten publik macht. Die Veranstaltung wird auf Deutsch gehalten.


EuroCloud Deutschland Conference

Zeit: 01.06.2016
Ort: Wolkenburg, Köln
Kosten: 399 Euro
Veranstaltungsseite: www.ecd-conference.de

Wer jetzt nicht schnellstens eine gut durchdachte, gewinnbringende Cloud-Strategie implementiert, verpasst die Digitalisierung und verliert den Anschluss an den Wettbewerb. Wie sich die neuen Herausforderungen am besten bewältigen lassen und was es dabei zu beachten gilt, erfahren die Teilnehmer bei der EuroCloud Deutschland Conference (ECDC) am 1. Juni in der Wolkenburg in Köln. Veranstaltet wird diese bereits zum sechsten Mal von EuroCloud Deutschland_eco e. V., dem Verband der deutschen Cloud-Computing-Wirtschaft. Sowohl Cloud-Experten als auch -Anwenderunternehmen und -Startups finden im Tagungsprogramm wichtige Tipps für erfolgreiche „Cloud-Strategien und Digitalisierung“.


Content Commerce Summit 2016

Zeit: 01.–03.06.2016
Ort: Leipzig
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.content-commerce-summit.de
Beim Content-Commerce SUMMIT teilen nationale unter internationale Top-Experten wie Doris Eichmeier, Kai Wermer von Uhura oder Rasmus Skjoldan von Magnolia ihr Wissen zu den Themen Content Strategie, Content Marketing und Inbound Marketing im E-Commerce. Ebenfalls mit dabei ist US-Content Strategie Superstar Karen McGrane. Die international anerkannte Top-Expertin zeigt Teilnehmern, wie sie es schaffen, ihre Produkttexte und andere Inhalte zur richtigen Zeit, im richtigen Kontext in alle denkbaren Ausgabemedien, -formate, und – plattformen publizieren, selbst wenn sie jetzt noch gar nicht wissen, welche das in Zukunft sein werden.


Performance TV- Advertising for E-Commerce

Zeit: 02.06.2016
Ort: Hermannstraße 9, 20095 Hamburg
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.xing.com/events/performance-tv-advertising-commerce-1683017

Vorträge rund um das Thema „Skalierbares TV“ werden von Speakern wie Sören Wullekopf, CMO von Finanzcheck und David Blum, Head of TV Advertising bei Videobeat Networks gehalten. Nach einer Fragerunde wird der Abend gemeinsam bei einem Get-Together ausklingen lassen.  


Google Analytics – Basis Workshop

Zeit: 02.06.2016
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
Kosten: ab 29 Euro
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/google-analytics-koeln/?tag=

Die Schwerpunkte des Workshops Einführung in Universal Analytics Web-Metriken im Detail, Kontostruktur planen & anlegen, mit sauberen Daten arbeiten: Filter & Datenansichten richtig anlegen, Standard-Berichte, Zielgruppen-Übersicht, häufigste Einstiegsseiten, Traffic-Quellen, analysieren Technologie-Berichte: Browser & Auflösung, beliebte Seiten, Mobile Nutzung und Standortberichte Tipps & Tricks zur schnelleren Arbeit mit Analytics.


EISS 2016

Zeit: 02.–04.06.2016
Ort: Tagungshotel Tannenfelde, Aukrug
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: eiss.uni-kiel.de

In Fach- und Praxisvorträgen sowie individuellen Coachings wird den Gründern praktisches betriebswirtschaftliches Know-how vermittelt. Schwerpunkte liegen auf der Nutzung nachhaltiger Wettbewerbsvorteile, dem effektiven Aufbau von Kundenbeziehungen sowie der erfolgreichen Ansprache von Investoren. Dazu stehen Gründungs- und Finanzexperten, erfahrene Unternehmer und geschulte Studierende als Unterstützung zur Verfügung.


E-Mail-Marketing Breakfast

Zeit: 03.06.2016, 9 – 12 Uhr
Ort: Humboldt-Box – Skylounge, Berlin
Kosten: ab 29 Euro
Veranstaltungsseite: www.optivo.com/de/events/emailmarketingbreakfast/

Der E-Mail- und Omnichannel-Marketing-Dienstleister optivo lädt Marketing-Verantwortliche, CRM- und E-Mail-Marketing-Manager im Juni zum „E-Mail-Marketing Breakfast“ nach Berlin ein. Die Teilnehmer erfahren in spannenden Präsentationen, wie erfolgreiches E-Mail-Marketing & Co. konzipiert und umgesetzt werden kann. In entspannter Atmosphäre können die Marketer neue Kontakte knüpfen und sich mit anderen Branchenteilnehmern austauschen – kombiniert mit einem Business-Frühstück in der Humboldt Box.


POST/ bank/hackathon/cologne

Zeit: 03.–05.06.2016
Ort: Köln
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.gruenderszene.de/post-bank-hackathon-cologne

Bei insgesamt 7 Events, bestehend aus 3 Hackathons und 3 Meetups in 6 deutschen Städten (Köln, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Frankfurt und Bonn), sowie einem Grand Final, arbeiten Designer und Entwickler an neuen Produktideen rund um Fintech/Insurtech, Smart Data, Service Revolution, Blockchain und verwandten Themen. Die community-getriebenen Events stellen die Teilnehmer ins Rampenlicht und stärken die lokalen Communities durch einen intensiven Wissensaustausch und andauerndes Networking während der Dauer des Formates – und darüber hinaus. Bei allen drei Hackathons gibt es Gewinner und Preise. Das Finale hält dabei noch einmal besondere Anreize für alle teilnehmenden Teams bereit.


Soziales Unternehmertum: Eine neue Art des Engagements?

Zeit: 03.–05.06.2016
Ort: Bonn
Kosten: 45 Euro, Anmeldung via Website
Veranstaltungsseite: www.vfh-online.de/eventlist/wochenendakademie-politik

In diesem Seminar erfahren Teilnehmer was soziales Unternehmertum ist und wie Sozialunternehmen funktionieren können. Es wird probiert, ein eigenes Sozialunternehmen zu gründen, um dabei zu erfahren, worauf bei der Entwicklung des Geschäftsmodells und der Gründung geachtet werden muss. Gemeinsam reflektieren die Teilnehmer die Rolle und Möglichkeiten von Unternehmen, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme be


HEUREKA Conference

Zeit: 07.06.2016
Ort: Alte Münze, Berlin
Kosten: ab 99 Euro (+ MwSt.)
Veranstaltungsseite: http://heureka-conference.com

Die bereits zum fünften Mal stattfindende HEUREKA gehört zu den bedeutendsten Gründerkonferenzen der Startup Szene. Mit informativen Inhalten rund um das Thema Entrepreneurship und Unternehmensgründung sowie inspirierenden Vorträgen von erfolgreichen Unternehmern begeistert die exklusive Konferenz alljährlich junge Gründerinnen und Gründer und bietet den perfekten Rahmen, um mit bedeutenden Investoren und Service Providern zu networken.


Google AdWords für Einsteiger

Zeit: 07.06.2016
Ort: Speditionstraße 15A, 40221 Düsseldorf
Kosten: ab 99 Euro (+ MwSt.)
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/adwords-fur-einsteiger-DUS

Im Workshop erlernen Teilnehmer Schritt für Schritt wie man eine erfolgreiche Google AdWords Kampagne erstellt. So kann man effizient Neukunden gewinnen, und jeden Cent messen und steuern.


Media-Saturn & Metro Accelerator Roadshow powered by Pirate Summit

Zeit: 07.06.2016, 18 Uhr
Ort: SPACELAB, Nymphenburger Straße 86, 80335 Munich
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: http://ms-spacelab.com/meet-us/

Am 7. Juni begeben sich MS SPACELAB und METRO Accelerator zusammen mit Pirate Summit auf die Suche nach den besten Startups der Stadt. Zu gewinnen gibt es zwei Tickets zum Pirate Summit 2016, Wildcards zum SPACELAB Pre-Accelerator am 13./14. Juni in München und Shortlistplätze in Metro’s Top 50.


SEO Basics für WordPress

Zeit: 08.06.2016
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
Kosten: ab 29 Euro
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/seo-basics-fur-wordpress/

Besonders die SEO-Qualitäten der Software und Plugins sind nicht zu unterschätzen. Felix Bauer, Geschäftsführer der E-Commerce Agentur warenkorb.com, gibt einen Einblick in die Onpage Suchmaschinenoptimierung von WordPress auf Basis diverser Plugins und zeigen darauf aufbauend Tipps und Tricks. Der Workshop richtet sich an alle Interessierten, die bereits WordPress als Content Management System nutzen oder in Zukunft nutzen möchten.


SEO-Seminar: Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

Zeit: 08.–09.06.2016
Ort: Frankfurt am Main Flughafen
Kosten: 850 Euro (zzgl. Mwst.), Anmeldungen über Website
Veranstaltungsseite: www.online-marketing-tag.de/seminare/seo-seminar-einfuehrung/

Der Kurs ist in folgende Bereiche aufgeteilt: Einführung in die Suchmaschinenoptimierung, die richtige Keyword-Recherche, Onpage-Optimierung der Webseite, Entwicklung einer geeigneten Content-Strategie, Snippet-Optimierung, konkretes Linkbuilding für Websseiten, Tools, Tricks und Tipps.


Fast Growth, Fast Decisions?!

Zeit: 09.06.2016
Ort: Berlin
Kosten: Anmeldungen über Website
Veranstaltungsseite: http://implexa.de/event_berlin/

Stephanie Döring, Robert S. Hull und Kristofer Fichtner eröffnen den Abend mit Ihren Erfahrung bei explodierendem Wachstum. Im Anschluss ist Zeit für den persönlichen Austausch.


Big Data Konferenz #3

Zeit: 09.06.2016
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
Kosten: ab 29 Euro
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/events/list/month/2016/6

Titel der Vorträge sind unter anderem: „Vom Bauch zum Kopf und zurück – Big Data zwischen Technik und Organisationskultur“, „Massive Datenströme“,  „Big DaDa – über Sinn und Unsinn von Daten“, „Denken und Algorithmen,  Rateyourclub – Erkenntnisorientierte Datenanalysen auf Basis umfassender Faninformationen“ und „Data of Things – warum die Cloud das Internet der Dinge antreibt“.


Fempreneur Summit

Zeit: 09.06.2016
Ort: Berlin – Im Kino „Babylon“
Kosten: 99 Euro
Veranstaltungsseite: www.fempreneur-summit.com

Am 9. Juni findet der Fempreneur Summit – ein Event für selbstständige & gründungsinteressierte Frauen statt. Die Teilnehmer erwartet ein ganztägiges und inspirierendes Konferenzprogramm mit Keynotes von Gründerinnen und Female Entrepreneurs mit einer besonderen Mischung aus Informationen rund um Gründungs- und UnternehmerInnenthemen von erfolgreichen Frauen. Die Konferenz bekommt am Abend mit der Get-Together-Party im AMANO Hotel über der Skyline Berlins ihren Ausklang.


Media-Saturn & Metro Accelerator Roadshow powered by Pirate Summit

Zeit: 09.06.2016
Ort: Solution Space, Am Hof 20 – 26, 50667 Köln
Kosten: kostenlos bei http://pscologne.eventbrite.co.uk/
Veranstaltungsseite: http://ms-spacelab.com/meet-us/

Am 9. Juni begeben sich MS SPACELAB und METRO Accelerator zusammen mit Pirate Summit auf die Suche nach den besten Startups der Stadt. Zu gewinnen gibt es zwei Tickets zum Pirate Summit 2016, Wildcards zum SPACELAB Pre-Accelerator am 13./14. Juni in München und Shortlistplätze in Metro’s Top 50.


Digital Journalism Hackathon

Zeit: 10.06.2016
Ort: WERK1 München
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: http://medialab-bayern.de/djhack/

Wie geht Journalismus online nicht nur besser, sondern ganz anders? Teilnehmer haben ein Wochenende Zeit, einmal out of the box zu denken und im Journalismus neue Ideen, neues Storytelling und neue Tools zu entwerfen. Im Team aus Journalisten, Designern und Developern bauen sie zwei Tage lang an einem Prototypen für ein Tool oder Format. Ziel? Journalismus, der digital-only denkt und nicht nur den Status-Quo optimiert, sondern voraus schaut.


User Story Training: Produktanforderungen verstehen und definieren

Zeit: 10.06.2016
Ort: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln
Kosten: ab 29 Euro
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/user-story-training-2016-06-10

User Stories sind ein ideales Werkzeug um Entwicklungsteams zu effizienten Lösungsansätzen zu motivieren. In dem Workshop erhalten Teilnehmer eine Einführung in die wichtigsten Grundlagen von User Stories sowie dem Projektmanagement-Framework Scrum. Dazu lernen sie wie man User Stories am besten formuliert. Praxisnahe Formulierungsübungen und Anwendungsbeispiele runden den Workshop weiter ab.


Arbeit 4.0 – Die Zukunft der Arbeit

Zeit: 10.–11.06.2016
Ort: 10. 6.: Design Offices Am Zirkus GmbH, 11. 6.: Park Plaza Wallstreet Berlin Mitte (siehe Website)
Kosten: Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten unter service@freiheit.org.
Veranstaltungsseite: https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/CHAQ5

Arbeiten 4.0, NEW WORK, Working Out Load: Buzzwords, die momentan in aller Munde sind. Politiker und Personalabteilungen beschäftigt die Frage, wie Menschen in der Zukunft zusammen arbeiten. Digitalisierung, Netzwerkorganisation, agiles Arbeiten, Partizipation und Führen 2.0 sind einige mögliche Antworten und Zielimages für moderne Organisationen. Experten aus den Bereichen Recruiting, Coaching und Wissensmanagement nehmen diese Organisationsbilder kritisch unter die Lupe und äußern sich zu Fragen wie: Was braucht es, um die Benefits solcher neuer Organisationsformen für eigene Projekte nutzbar zu machen? Kann die Netzwerkorganisation Hierarchien obsolet machen? Die Veranstaltung richtet sich an alle, die ihre Organisation updaten wollen, um ökonomisch oder politisch erfolgreicher zu sein.


Tech Open Air 2016

Zeit: 13.–15.07.2016
Ort: Funkhaus Berlin, Nalepastraße 18, 12459 Berlin
Kosten: 79 Euro – 420 Euro
Veranstaltungsseite: www.toa.berlin

Das Tech Open Air ist Europas führendes interdisziplinäres Tech Festival. Teilnehmer lernen im wunderschönen Funkhaus Berlin andere Unternehmer, Künstler und Wissenschaftler kennen. Sie erleben kreatives Storytelling, interaktive Panels, Knowshops, Kunstinstallationen, Live Musik und vieles mehr. On top werden in diesem Jahr mehr als 175 Satellite Events die Kreativszene der Stadt in einen interaktiven Treffpunkt für die Tech Community verwandeln. Beeindruckendste Startup Spaces laden zum networken bei Meetups, Workshops und Partys in der ganzen Stadt ein.


Digital Festival

Zeit: 15. – 18.09.2016
Ort: Zürich, Schweiz
Kosten: tba
Veranstaltungsseite: www.gruenderszene.de/digital-festival

Das Digital Festival ist ein vier-tägiges Flagship Tech Festival vom 15.-18. September 2016 in Zürich. Als Technologie- und Innovationshub bietet es der Tech Community, Grossunternehmen, Startups und Innovatoren eine lebendige Plattform für intensiven Austausch auf Augenhöhe. Das Digital Festival endet mit Europas grössten Hackathon: dem HackZurich. Auch 2016 wird der HackZurich weltweit 500+ Programmierer_innen anziehen und mehr als 120 Prototypen hervorbringen – eine Inspiration für Tech Fans und Unternehmen gleichermassen. Das Digital Festival bietet täglich die Möglichkeit an einer Lab-Session das eigene Wissen hands-on zu erweitern, einen Vortrag zu besuchen oder mit Gleichgesinnte Ideen auszutauschen und zu feiern.

Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben? Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.


Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

IMAGE: SOME RIGHTS RESERVED BY FLORIANPLAG