weekly

Wunderlist: fünf Millionen Nutzer und Westküsten-Pläne

Die To-Do-App Wunderlist launcht eine Kommentarfunktion für ihre Bezahlversion und gibt bekannt, bei 5,3 Millionen Nutzern zu stehen. „Irgendwann werden wir 100 Millionen Nutzer haben“, sagt 6WunderkinderCEO Christian Reber im Interview. Er verrät auch: Weil das Startup nach großen Partnern sucht, soll bald ein Büro in San Francisco eröffnet werden.

iPhone-Verkäufe übertreffen Erwartungen

Analysten hatten mit maximal 7,5 Millionen verkauften iPhones der neuen Generation am ersten Wochenende gerechnet – stattdessen wird Apple neun Millionen Geräte los. Das und mehr Fakten zu den neuen iPhones 5S und 5C in diesem Artikel.

Siebenstellig für Wein-Plattform

Passion CapitalEventure Capital Partners, zwei Family Offices und Business Angels investieren einen Millionenbetrag in die Mainzer Wein-Plattform Vicampo. Details folgen hier.

Anzeige
Lars Hinrichs wird Telekom-Aufseher

Xing-Gründer Lars Hinrichs wird in den Aufsichtrat der Deutschen Telekom berufen – nur wenige Wochen nach dem Ende seines Inkubator-Programms HackFwd. Mehr dazu gibt es hier.

Payleven kooperiert mit Media Markt

Der Rocket-Zahlungsdienst Payleven kann nach einer Kooperation mit der italienischen Postbank auch eine Zusammenarbeit mit Media Markt verkünden. Im Mobile-Payment-Markt droht zugleich ein Preiskampf. Mitgründer Konstantin Wolff erläutert die Unternehmensstrategie im Interview.

Business Angel des Jahres: ein Zahnarzt aus Mecklenburg

Der Kieferorthopäde Christian Schultz aus dem mecklenburgischen Neubrandenburg wird vom Verband der Business Angels zum Investor des Jahres gekürt. Investiert hat Schultz in der Vergangenheit unter anderem in PaperCItravel und Upcload. Der Doktor im Porträt.

Airbnb hat Merkels Wohnung im Angebot

Nach der Bundestagswahl weist Airbnb auf eine Wohnung hin, in der früher einmal Angela Merkel gelebt haben soll. Was sonst bei Airbnb passiert ist, gibt es hier in fünf Updates.

Amorelie eröffnet Pop-Up-Shop

In Berlin-Mitte macht der Online-Erotik-Shop Amorelie einen Laden zum Anfassen auf. Gründerszene-Redakteur Patrick Steller hat von der Eröffnungsparty eine Video-Reportage mitgebracht.