Das passierte, während du schliefst

Co-Workingspace-Betreiber WeWork hat sich für die Expansion nach Asien in der jüngsten Finanzierungsrunde 430 Millionen US-Dollar geholt. Mit einer Bewertung von 16 Milliarden US-Dollar ist WeWork mittlerweile eines der wertvollsten Startups. Vergangenen Sommer wurde das Unternehmen noch mit 10 Milliarden Dollar bewertet. WeWork betreibt aktuell 65 Standorte in den USA und Europa. [Mehr dazu bei Wall Street Journal]

Google stellt eine frühe Entwicklerversion der neuen Systemversion Android N vor, im Sommer soll der finale Release folgen. [Mehr dazu bei 9to5Google]

Anzeige
YouTube-Mitgründer Steve Chen launcht mit Nom ein Livestreaming-Portal für den Food-Bereich. [Mehr dazu bei VentureBeat]

Intel übernimmt den 3D-Video-Anbieter Replay Technologies. [Mehr dazu bei TechCrunch]

Lautsprecher-Hersteller Sonos kürzt seine Belegschaft und will sich künftig auf Streaming fokussieren. [Mehr dazu bei Engadget]

BILD:  WeWork

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.