Personen

› Personen A-Z
Martin Ott

Martin Ott

Managing Director Northern Europe Facebook

Details von den Internet-Aktivitäten und -Beteiligungen von Martin Ott (Managing Director Northern Europe Facebook) gibt es hier.

Martin Ott leitet als Managing Director Central Europe den Bereich Geschäftsentwicklung in den Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux und Osteuropa.

Als Experte für den digitalen und mobilen Wandel beschäftigt er sich intensiv mit dessen Auswirkung auf Unternehmen und Märkte. Mit mehr als 15 Jahren Führungsverantwortung in der Digitalindustrie berät er die unterschiedlichsten Unternehmen – vom Startup bis zum Global Player – zu ihren Wachstumschancen in der digitalen Welt.

Bevor Martin Ott 2012 zu Facebook kam, war er fünf Jahre lang Co-Chief Executive Officer der Skrill Group, das unter seiner Leitung zu einem der führenden europäischen Online-Bezahlsystemen heranwuchs. Mit 30M Nutzern war Skrill (ehemals als Moneybookers bekannt) ein früher Pionier im Markt globaler Geldtransfer-Dienstleistungen. Von 2003 bis 2007 verantwortete er als COO bei Jamba die Bereiche Marketing, Service und Content sowie den Aufbau des globalen Endkundengeschäfts in Nord-Amerika, Europa, Afrika und Asien, bis zur Unternehmensakquise von der News Corporation. Martin studierte internationale Betriebswirtschaft an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar, der Finance Academy in Moskau und der Keio Business School in Tokio. Als Vater von drei Mädchen setzt er sich für die Rechte von Kindern und Frauen sowie kulturelle Vielfalt ein. Er unterstützt den Stiftungsrat der in London sitzenden Nichtregierungsorganisation AfriKids, die sich für den nachhaltigen Aufbau von Entwicklungsprogrammen in Ghana einsetzt.

Bisherige Berufsstationen von Martin Ott

Firma / Position Zeitraum
Facebook

Managing Director Northern Europe

(Social-Network)

8/2012 bis heute
Moneybookers

Geschäftsführer

(Banking-Dienst)

7/2007 bis 7/2012

Webprofile von Martin Ott

Disclaimer: Die Informationen über die Beteiligungen basieren auf jedermann zugänglichen Informationsquellen, insbesondere dem deutschen und englischen Handelsregister. Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Anteile der Gesellschafter wurden auf ganze Prozente gerundet, daher können diese von den realen Verteilungen leicht abweichen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie unrichtige Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollen, kontaktieren Sie uns bitte oder schreiben Sie eine E‑Mail an datenbank [ät] gruenderszene.de.