interview, freisprecher, axel hesse, gutscheinpony, affiliate, affiliate-netzwerk, affiliate-marktplatz, affilinet, Ulrich Bartholomäus, advertiser, publisher

München, Hannover, London, Paris, Amsterdam, Madrid. Das sind nicht etwa Zweitwohnsitze von Freisprecher Axel Hesse vom Gutscheinpony (www.gutscheinpony.de) sondern Firmenstandorte des größten europäischen Affiliate-Marktplatzes Affilinet. Und an denen kommt man als Publisher oder Advertiser kaum noch vorbei. Axel Hesse schnappte sich deshalb den Affilinet-Geschäftsführer Ulrich Bartholomäus zu einem Spaziergang durch den pompösen Münchener Englischen Garten für ein ausgiebiges Vieraugengespräch.

Freisprecher Axel Hesse spürt mit dem Affilinet-Geschäftsführer DACH Ulrich Bartholomäus Affiliate-Trends auf

Auch wenn der Durchschnitts-Gründerszene-Leser Affilinet bereits kennt oder mit ihnen sogar in einem Geschäftsverhältnis steht, ist es sicherlich ratsam zu erklären, was genau das Unternehmen unter Leitung von Ulrich Bartholomäus eigentlich so treibt. Während sich Axel Hesses erste Interviewfrage deshalb auf ein intimeres Kennenlernen des Affiliate-Riesen bezieht, stehen alle weiteren Fragen im Zeichen der Trends der Branche.

Ulrich Bartholomäus als Affiliate-Experte zu bezeichnen zeugt dabei sicher nicht von Größenwahn. Und so ist er nicht nur für den Freisprecher der perfekte Frage-Antwort-Kandidat wenn es um aktuelle Entwicklungen, internationale Trends, sowie die Dos und Don’ts im Affiliate-Bereich geht.

Bimm! Bamm!

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.