Letzte Woche habe ich mich in einem (leider recht lauten) Münsteraner Cafe mit Marco und Tarek, den beiden Gründern von Askerus.de getroffen. Askerus.de hat sich zum Ziel gesetzt die Suche nach dem passenden Urlaub (und demnächst auch anderen beratungsintensiven Leistungen) zu vereinfachen. Der potentielle Urlauber muss nur noch seine Wünsche auf Askerus eingeben, anstatt selber nach dem passenden Anbieter zu suchen. Die Anfrage wird dann innerhalb von ca. 24h von den kooperierenden Reisebüros mit einem individuellen Angebot beantwortet. Reisebüros haben übrigensviel Zeit, seit immer mehr im Internet gebucht wird…

Film ab!

P.S. Finanziert ist Askerus übrigens u.A. von Prof. Kollmann, der nicht nur Mitgründer von Autoscout24.de ist, sondern auch das lesenswerte Buch “E-Entrepreneurship” geschrieben hat.


Link: sevenload.com

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.