Christian Boris Schmidt ist einer der zwei Gründer von Ecato. Ecato ist ein Marktplatz mit dem Webseitenbetreiber und Blogger mit Preisvergleichen Geld verdienen können. Größere Shoppingportale können ihre Produkte da listen und somit dezentral im Netz verteilen. Welche Möglichkeiten diese Datenbasis bietet, habe ich bereits in der Social Commerce Analyse über Ecate aufgezeigt. Sparduell ist noch in der Pipeline und arbeitet mit der Datenbasis des Ecato Marktplatzes und verspricht einen hohen Spassfaktor. Wir haben auch ein wenig über allgemeine Perspektiven für aktuelle Social Commerce Modelle gesprochen und Christian ist der Meinung, dass es Sinn macht gut laufende klassische E-Commerce Modelle mit den Neuen Erungenschaften des Social Commerce (Mitmach E-Commerce) zu berreichern, um mit Blick auf die Masse zu punkten. Er ist auch Veranstalter der Online Marketing Lounge in Berlin und Düsseldorf und erzählt wie es eigentlich dazu kam.

Film ab!

[marko]


Link: sevenload.com

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.