interview, flaschenposting, yvonne neubauer, smatch.com

Es muss nicht immer Berlin sein. Auch wenn ein Großteil der deutschen Startupszene momentan in der Hauptstadt residiert, lohnt sich immer auch ein Blick über den Tellerrand. Zum Beispiel nach Hamburg! Mit der Videoreihe „Flaschenposting“ von und mit Wahlhamburgerin Yvonne Neubauer (HRInside) holt Gründerszene dreiwöchentlich die interessantesten Startups der Hansestadt vor die Kamera.

Björn Schäfers von Smatch im Flaschenposting-Gespräch

Dem Fragereigen von Flaschengeist Yvonne Neubauer stellt sich diesmal der Hamburger Björn Schäfers. Björn Schäfers ist Geschäftsführer des Produktempfehlungsdienstes Smatch (www.smatch.com) – einem Mitglied der Otto-Gruppe (www.otto.com).

Neben der aus der Flasche gezogenen Anfangsfrage, ob die Begriffe Otto und Startup/Smatch denn überhaupt zusammenpassen, analysiert Björn Schäfers die aktuelle Konkurrenzsituation rund um andere Shoppingportale wie etwa LadenZeile (www.ladenzeile.de). Klar, dass Bjön Schäfers auch zu Expansionsplänen Rede und Antwort stehen muss – aber vielleicht noch wichtiger als das Thema Internationalisierung: Wie sieht er die Hamburger Startup-Szene, der ja nachgesagt wird, mit der Berliner nicht auf Augenhöhe zu stehen?

Moin, moin!