Auf der Durchreise in Berlin habe ich die HiClip-Gründer Kai Seefeldt und Fabian Jung getroffen.
HiClip versteht sich als Dienstleister für Communities und ermöglicht diesen die unkomplizierte Einbindung und Monetarisierung von Videos. Renommierte Partner wie die Einser-Portale oder die im süddeutschen Raum sehr mitgliederstarke Community Kwick.de konnten bereits vom Konzept überzeugt werden. Finanziert wird HiClip unter Anderem von Oliver Jung, der jedoch nicht der Vater von Fabian Jung ist, wie mir Letzterer am Rande des Interviews beteuerte…

Im Interview geht`s um Kernkompetenzen, Schwächen, Monetarisierung… und natürlich “Wer bist Du, was machst Du?”…

Film ab!

[jan]


Link: sevenload.com

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.