Freisprecher, Axel Hesse, Ron Hillmann, Gutscheinpony, LBI Iven & Hillmann, DailyDeal, CityDeal, Brands4Friends

Was haben Axel Hesse, CEO von Gutscheinpony (www.gutscheinpony.de), und SEM-Veteran Ron Hillmann, CEO von LBI Iven & Hillmann (www.iven-hillmann.com), gemein? Beide kennen das Internet wie ihre Westentasche und nehmen kein Blatt vor den Mund, wenn es um die für junge Gründer wichtigen Themen geht. Die perfekte Mischung also, um mit Axel Hesse und Ron Hillmann das  brandneue Gründerszene Videoformat “Freisprecher!” zu eröffnen.

Axel Hesse (links) vom Gutscheinpony befragt Ron Hillmann von LBI Iven & Hillmann zur Lage der Nation

So funktioniert Freisprecher! mit Axel Hesse

Freisprecher? Klingt ja erstmal komisch – ist es auch! Axel Hesse ist mit sofortiger Wirkung Gründerszenes neues Aushängeschild, wenn es darum geht, Fragen zu formulieren, die sich sonst keiner so direkt zu stellen traut. Das ist informativ, das ist praxisnah und – wenn man Axels unkonventionellen Humor teilt – nicht minder unterhaltsam. Dass es dabei nie platt zugeht, dafür sorgt der Background des studierten Unternehmers. Der machte innerhalb von wenigen Monaten das Smart-Shopping-Portal GutscheinPony.de zu einem der erfolgreichsten seiner Art.

Bei Freisprecher! wird der leidenschaftliche Schnellredner stets jene Fragen stellen, die den Gründernachwuchs ebenso interessieren wie die alten Hasen der Branche. Witzig und investigativ gepaart, ergeben eine ganz eigene Mischung und kitzeln aus bekannten Webpersönlichkeiten Interessantes und Aufschlussreiches heraus. Begonnen wird in der ersten Folge mit Ron Hillmann, der  das Internet kommen und gehen hat sehen. Was liegt also näher, als diese beiden Charaktere aufeinander treffen zu lassen? Doch nicht nur Webunternehmer geraten bei Freisprecher! vor die Kamera – jeder, der eine interessante Unternehmer-Geschichte zu erzählen hat, kann sich Axels Hamburger Charme stellen – egal aus welcher Branche. Und um stets auch den Bezug zum Nutzer zu behalten, interviewt Axel auch stets ein paar Verbraucher.

Die Freisprecher-Premiere mit Ron Hillmann

Ron Hillmann ist ein Urgestein der deutschen Webszene und gut vernetzt wie nur Wenige. Ein Querdenker, dessen Synapsen manchmal schneller zu klicken scheinen, als die Kastagnetten einer Flamenco-Tänzerin. Klar, dass hier einmal der Weg des Ron Hillmann live zurück verfolgt werden musste. Gründerszene hat also keine Kosten und Mühen gescheut und drehte an Originalschauplätzen wie dem Hackeschen Markt – eine kleine Weltreise in 100 Meter Entfernung zum Gründerszene Hauptquartier –, um Ron Hillmann dort fachgerecht von Axel Hesse ausfragen zu lassen. Wie ist die aktuelle Lage der Nation? Motiviert eine Geldbörse voller Kreditkarten noch zum Kauf bei CityDeal, Brands4Friends und Co? Und was sagen eigentlich unbescholtene Bürger auf der Straße dazu?

Film ab!

An dieser Stelle möchte Gründerszene sich auch noch einmal herzlich bei den beiden GutscheinPony-Stimmungskanonen Axel Hesse und Jens Klapatsch für die gute Zusammenarbeit bedanken und dafür, dass die gesamte Redaktion stets gute Laune nach dem Besuch der beiden hat! Vielen Dank natürlich auch an Ron Hillmann, der sich als erster auf dieses mutige Video-Experiment eingelassen hat.

Weitere Infos zu Axel Hesse:

Axel Hesse hat, 1969 in Itzehoe geboren, nach seinem Fachabitur die Welt bereist, bevor er an der Leuphana Universität Lüneburg sein BWL-Studium begann. Parallel zum Studium baute Axel Hesse die Eventagentur Universal Events GmbH auf. Seine Berufs- und Beratungskompetenz im Bereich Online-Marketing baute er stetig aus, zum Beispiel durch seine Arbeit für Firmen wie Luis Vuitton Moët Hennessy (LVMH), Diageo und opentable.

Axel Hesse weiß Kompetenz zu Internetthemen mit Humor zu verpacken und nicht umsonst gewann das GutscheinPony den Publikumspreis beim Gründerszene StartUp des Jahres 2009. Für Axel Hesse ist GutscheinPony.de bereits das zweite Smart-Shopping-Projekt. Nach dem erfolgreichen Launch von extrabonuscard.de brachte er Ende 2008 das GutscheinPony auf die Online-Rennbahn, ein Internetangebot für Gutscheine und Gutscheincodes von über 800 angeschlossenen Online-Shops und Versandhäusern.  Seit acht Jahren ist der Sport- und Autoliebhaber als Unternehmer im Internet-Sektor tätig. Zur Zeit reitet Axel Hesse das GutscheinPony, das er vor rund zwei Jahren erfand.

GD Star Rating
loading...
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.