Gleb Tritus,Lukasz Gadowski,townster,Affaires Media,SEO,Content Agentur,Mobile-Revolution

Gleb Tritus (Townster, Affaires Media) im Interview

Kürzlich hatte Lukasz Gadowski die Gelegenheit, Gleb Tritus für Gründerszene vor die Kamera zu kriegen. Gleb könnten einige Leser noch aus dem letzten Jahr kennen, als Jan Beckers ihn in Köln  bereits zum Thema Townster interviewt hat. Damals schien noch alles möglich zu sein, ein dreiviertel Jahr später sieht man aber, dass das StartUp leider nicht so richtig abheben konnte.

Gleb Tritus über die Entwicklung bei Townster und seine neue Unternehmung Affaires Media

Auch wenn Townster (www.townster.de) nach wie vor existiert, liegt das Hauptaugenmerk von Gleb Tritus wohl nicht mehr auf diesem Projekt. Vielmehr scheint man sich im Hause Townster darauf vorzubereiten, einem gebührenden Nachfolger möglichst bald das Zepter in die Hand zu geben.

Dementsprechend kümmert sich Gleb Tritus mittlerweile auch vorrangig um sein neues Projekt Affaires Media, eine Content-Agentur, die Inhalte für gewerbliche SEOs produziert. Im Interview erzählt Gleb, was er bei Townster alles gelernt hat, wo der Schuh drückt und wie er die erwartete Mobile-Revolution einschätzt. Seine Erfahrungen mit Townster kann man übrigens hier nachlesen – sehr empfehlenswert.

Trotz aller Ups and Downs – von Gleb hatte Lukasz in jedem Falle einen sehr guten Eindruck. Man kann also gespannt sein, was von ihm als nächstes kommt, egal was das auch sein mag.

Film ab!

GD Star Rating
loading...
Interview mit Gleb Tritus (Townster, Affaires Media):, 4.0 out of 5 based on 2 ratings
Alle Bilder in diesem Artikel unterliegen der Creative-Commons-Lizenz (Namensnennung-Keine Bearbeitung, CC BY-ND; Link zum rechtsverbindlichen Lizenzvertrag). Ausgenommen sind anders gekennzeichnete Bilder unter anderem von Panthermedia, Fotolia, Pixelio, Morguefile sowie Pressefotos oder verlagseigenes Bildmaterial.